Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Förder­ange­bote

Jeder Mensch lernt anders. Wir sind daher stets bemüht, jede uns anvertraute Schülerin individuell zu fördern und auf ihrem Lernweg an unserer Schule zu begleiten. Manchmal ist im Leben einfach ein wenig zusätzliche Unterstützung notwendig, um Themen des Unterrichts noch einmal intensiver besprechen, in einer kleinen Gruppe wiederholen oder einfach zusätzliche Aufgaben zu einem Thema üben zu können.

Förder- und Ergänzungsunterricht

Aus diesem Grund bieten wir an der Maria-Ward-Schule Kempten von der fünften bis zur zehnten Jahrgangsstufe in den Haupt- und Profilfächern speziellen Förder- und Ergänzungsunterricht an. Dieser findet in der Regel einstündig an einem Nachmittag in der Woche statt und wird von einer Lehrkraft durchgeführt, die das jeweilige Fach meist auch in der jeweiligen Jahrgangsstufe unterrichtet. Somit ist die Lehrkraft immer über die aktuellen Themenfelder des Unterrichts im Bilde und kann noch besser individuell für unsere Schülerinnen Hilfestellungen bieten, Lerninhalte wiederholen oder zusätzliches Übungsmaterial zur Verfügung stellen. So unterstützen wir bei vorhandenen Schwächen und fördern unsere Schülerinnen in ihren Stärken.
 
Gerade in diesem Schuljahr ist es uns ein großes Anliegen, durch die Corona-Pandemie eventuell entstandene Rückstände aufzuarbeiten, Inhalte zu vertiefen und Lücken zu schließen.
 
Im Schuljahr 2020/21 wird deshalb eine große Bandbreite an Förder- und Ergänzungsunterrichten angeboten:

  • Deutsch-Ergänzungsunterricht für die 5. Klassen
  • LRS-Förderunterricht für die 5. Klassen
  • Mathematik-Förderunterricht für die 8. Klassen
  • Englisch-Förderunterricht für die 8. Klassen
  • Mathematik-Förderunterricht für die 10. Klassen (1. Halbjahr)
  • Englisch-Förderunterricht für die 10. Klassen (1. Halbjahr)
  • Französisch-Förderunterricht für die 10. Klassen (1. Halbjahr)
  • BWR-Förderunterricht für die 10. Klassen (1. Halbjahr)
  • Mathematik-Förderunterricht für die 9. Klassen (2. Halbjahr)
  • Englisch-Förderunterricht für die 9. Klassen (2. Halbjahr)
  • Französisch-Förderunterricht für die 9. Klassen (2. Halbjahr)
  • BWR-Förderunterricht für die 9. Klassen (2. Halbjahr)
  •  
    (Stand: 12. September 2020)

Lern­tu­to­rinnen

Schülerinnen helfen Schülerinnen – dabei handelt es sich um ein schulinternes Projekt, das von der Schülermitverantwortung (SMV) koordiniert wird. Mädchen aus den höheren Jahrgangsstufen geben in Fächern, in denen sie selbst leistungsstark und sicher sind, Nachhilfestunden für einzelne jüngere Schülerinnen oder auch Kleingruppen von zwei bis drei Personen. Dabei profitieren beide Seiten: Die Nachhilfeschülerinnen werden von älteren Mädchen unterrichtet, die denselben Stoff an der gleichen Schulart gelernt haben und sich gut in ihre Schützlinge hineinversetzen können. Doch auch für unsere jungen „Lehrerinnen“ ist das Projekt gewinnbringend. Sie engagieren sich sozial, sammeln vielseitige Erfahrungen mit jungen Menschen, vermitteln Wissen und erhalten einen kleinen Geldbetrag für ihre Zeit und ihr beeindruckendes Engagement.