Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Wahlfächer

Um den Interessen und Neigungen unserer Schülerinnen auch außerhalb des regulären Pflichtunterrichts gerecht zu werden, bieten wir unterschiedliche Wahlfächer an. Sie können mit je zwei Wochenstunden belegt werden. Die Verwirklichung dieser Angebote hängt von den zur Verfügung stehenden Lehrerstunden und der Teilnehmerzahl ab und umfasst musikalische Angebote wie Orchester, Chor oder Stubenmusik, Angebote aus dem Sportbereich wie Skigymnastik oder Leichtathletik und weitere Wahlfächer wie Schulspiel, die Schülerzeitung, Italienisch oder diverse Förderunterrichte.

Unsere Wahlfächer stellen sich vor:

Schülerzeitung

Falls dich die Arbeit eines Reporters schon immer interessiert hat, du gerne schreibst, recherchierst, interviewst, fotografierst oder zeichnest, dann bist du bei uns genau richtig! Schülerinnen der 7. bis 10. Klasse treffen sich einmal pro Woche und arbeiten an ihren Artikeln, tauschen Neuigkeiten aus, sammeln Lehrersprüche, führen Interviews durch und vieles mehr. Neben Spannendem aus dem Schulleben, Rätseln, Umfragen, Tipps und Themen, die die Schülerinnen einfach bewegen, beschäftigt sich die Redaktion auch jedes Jahr mit einem bestimmten Thema besonders intensiv. Dieses Jahr dreht sich alles um Medien: App-Test, Streaming-Dienste, Cyber-Mobbing, Body-Shaming, TikTok-Trends, Bullet Journal und vieles mehr.
Ein besonderes Highlight ist unser Schreibtag, an dem wir traditionell das Cover der nächsten Ausgabe auswählen. Wie schon die letzten zwei Jahre nutzen wir dafür das Talent der Schülerinnen unserer Kunst-Abschlussklassen, die in Form eines Wettbewerbs die Titelseitengestaltung übernommen haben. Schon jetzt können wir sagen, dass die Auswahl sehr schwerfallen wird, da so viele tolle Vorschläge dabei sind.

In fremde Welten eintauchen? Dich ausprobieren? Jemand anderes sein? Das alles macht dich neugierig? Dann kommst du am besten zu uns in die Schulspielgruppe! Hier kannst du endlich mal Theater machen, ohne dass es einen Lehrer stört. Wir arbeiten in einer netten Gruppe mit Mädchen von der 6. bis zur 10. Klasse und haben jede Menge Spaß, versprochen! Immer Mittwoch nach der Schule treffen wir uns zum Theaterspielen in der Aula. Du lernst dich und deine Grenzen, deine Talente, aber auch die anderen Mädchen in der Gruppe in einer positiven Atmosphäre kennen. Wir arbeiten, lachen und spielen gemeinsam. Du lernst bei uns viel über Sprechen, Schauspiel, Teamwork und Gemeinschaft. Wir studieren ein bis zwei Stücke pro Schuljahr ein und sind regelmäßig bei den Schultheatertagen im Stadttheater vertreten. Du glaubst, dass Du das nicht kannst? Probiere es aus! Du kannst schon alles? Sehr gut, dann werde bei uns noch besser! Fragen beantworten gerne Frau König und Herr Kuschner.

Schul­spiel

Leicht­ath­letik

„Schneller, höher, weiter!” – Olympia ruft! Es müssen nicht gleich die Olympischen Spiele sein! Die Bundesjugendspiele, Jugend trainiert für Olympia oder nur dein Spaß an der Bewegung tun es auch! Hast du Lust und Freude an den kleinen und großen Spielen, am Laufen, Springen und Werfen? Dann bist du in unserer Gemeinschaft der Leichtathletinnen von Klasse 5 bis 9 richtig! Das gemeinsame Training von jüngeren und älteren Schülerinnen bildet die Grundlage für die Erfolge im Kleinen und Großen für dich und die anderen. Auch so manche Freundschaft ist hier schon entstanden! Wir treffen uns montags nach der Schule für zwei Schulstunden zum Training. Hier könnt ihr in oft spielerischer Form eure Kräfte messen. Wenn es ganz toll läuft, kannst du auch in unserer Schulmannschaft starten. Auf jeden Fall nimmst Du viel für deine Fitness und den Schulsport mit! Wer trainiert, der gewinnt!

Da die „Allgäuer Mädle“ sehr musikalisch sind, gibt es bei uns auch ohne Jungs ein Schulorchester. Vertreten sind Jahr für Jahr viele Instrumente wie Geige, Trompete, Flügelhorn, Horn, Tenorhorn, Bariton, Posaune, Tuba, Klarinette, Oboe, Saxofon, E-Bass und Schlagzeug. Mitspielen können alle, die das Instrument schon in ihren Grundlagen beherrschen. Mit sehr viel Spaß und Engagement proben wir alle vierzehn Tage und erarbeiten Werke die von traditioneller Blasmusik bis zu modernen Hits und Filmmusik reichen.
Aufgeführt werden diese Stücke dann bei verschiedenen schulischen Veranstaltungen.

Schul­orchester

Schul­chor

Du singst gern und hast Lust in Gemeinschaft mit vielen Sängern – oder vielleicht sogar solistisch – Konzerte und Veranstaltungen mitzugestalten, dann komm zum Schulchor. Ob zu Weihnachten, zu Gottesdiensten, Schultheateraufführungen oder öffentlichen Konzerten, der Schulchor ist abwechslungsreich und gestaltet einige musikalische Projekte. Dafür trifft sich der Schulchor jede Woche einmal zum Proben. Dieses Schuljahr führte der Chor zusammen mit der Klasse 6c bereits ein Weihnachtsmusical auf. Im Februar fand unser großes öffentliches Konzert „Musical & Film in Concert“ im Stadttheater in Kempten statt, bei dem wir viele bekannte Songs aus der Musical- und Filmwelt präsentierten und dabei sogar noch von einem Star-Sänger in einem dreitägigen Workshop gecoacht wurden. Der Erlös unseres Konzertes ging an die Kinderbrücke Allgäu und erfüllte somit auch noch einen caritativen Zweck. Wir freuen uns über jedes neue Chormitglied, das uns enthusiastisch und mit Freude unterstützt!

„Fit in den Winter!“ lautet das Motto in diesem Wahlfach, das immer im 1. Schulhalbjahr an einem Nachmittag stattfindet. Mit Spiel und Spaß trainieren wir unsere körperliche Fitness, Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und koordinative Fähigkeiten, um gut vorbereitet in die Wintersaison zu starten. Diese zwei Sportstunden sind vor allem für die Mädchen der 7.Klassen – ganz besonders aber für die Skianfängerinnen unter ihnen – gedacht. Denn nach dem Jahreswechsel geht`s bald los ins Skilager, für viele das Highlight in der 7. Klasse. Erfahrungsgemäß ist eine gute Vorbereitung wichtig und erhöht den Spaß an dieser Sportart. Im Rahmen dieses Wahlfaches fahren wir außerdem mit den Skianfängerinnen zum Skikurs nach Eschach, um dort die ersten Schritte und Kurven auf Skiern zu erlernen und die Freude am Skifahren zu entdecken.
Weil Schifoan is des leiwaundste, Wos ma sich nur vurstelln kann (Wolfgang Ambros)

Ski­gym­nastik

Stuben­musik

Traditionell gibt es im Allgäu noch viele Volksmusikgruppen. So besteht auch bei uns schon seit dreißig Jahren eine Stubenmusikgruppe. Vertreten sind Instrumente wie Hackbrett, Harfe, Zither, Gitarre und Steirische Harmonika. Zu traditionellen Werken dürfen natürlich auch moderne Werke, wie z. B. Wings, nicht fehlen. Geprobt werden diese Stücke wöchentlich am Nachmittag in einer lockeren Atmosphäre.
Unsere Stubenmusikgruppe gestaltet schon seit vielen Jahren schulische sowie außerschulische Veranstaltungen.