Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

 

Wichtige Infos zum aktuellen Schulbetrieb

 
Informationen zu Maskenpflicht und Corona-Testungen:
 
In den drei ersten Unterrichtswochen besteht bis einschließlich 1. Oktober eine inzidenzunabhängige Maskenpflicht im Inneren des Schulgebäudes, das heißt: auch im Klassenzimmer und nach Einnahme des Sitz- bzw. Arbeitsplatzes während des Unterrichts. Damit soll das Risiko von Infektionen durch Reiserückkehrer gesenkt werden. Weiterhin ist auch das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (sogenannte „OP-Maske“) vorgeschrieben.
 
Die Testungen an bayerischen Schulen werden ausgeweitet. Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist weiterhin nur mit einem negativen Selbsttest möglich. Selbsttests werden ab sofort dreimal pro Woche durchgeführt. Der Nachweis eines aktuellen (höchstens 48 Stunden alten) negativen PCR- oder POC-Antigen-Test von externer Stelle (z. B. Apotheke/Testzentrum, allerdings kein zu Hause durchgeführter Selbsttest!) kann ebenso vorgelegt werden. Damit soll das „Sicherheitsnetz“ noch einmal deutlich gestärkt werden. Die Testpflicht entfällt für vollständig geimpfte oder genesene Personen, hier erbitten wir die Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung am ersten Schultag.
Wir haben eine Fürsorgepflicht für alle am Schulleben beteiligten Personen. Diese nehmen wir sehr ernst. Haben Sie deshalb bitte Verständnis, dass wir Schülerinnen, die die Teilnahme an einem Selbsttest verweigern und keine alternative Bescheinigung vorlegen können, nach Hause schicken müssen.
 
Weitere Fragen zum Unterrichtsbetrieb an bayerischen Schulen werden auf den Seiten des Kultusministeriums (FAQ zum Unterrichtsbetrieb) beantwortet.
 
Stand: 25.09.2021
 

Neu ab dem Schuljahr 2021/22: iPad-Klassen

Besondere Auszeichnung: Wir sind „Digitale Schule“!

Wir wurden erstmals als „Digitale Schule“ geehrt und freuen uns sehr über diese ganz besondere Auszeichnung und Wertschätzung unserer digitalen Arbeit. So zeigt sich die Maria-Ward-Schule als Vorreiter und Musterbeispiel einer Schule, die sich stark für Digitalisierung einsetzt und Schulentwicklung auch mit dem komplexen Thema der digitalen Transformation verknüpft. Wir begeistern unsere Schülerinnen nicht nur für Technik – wir bereiten die Jugendlichen auch auf die Herausforderungen der Arbeitswelt von morgen vor und zeigen ihnen ihre eigenen Gestaltungsmöglichkeiten auf. Digitale Kompetenzen werden an unserer Schule schrittweise vermittelt und aufgebaut. Dabei legen wir großen Wert auf einen kritischen, reflektierten Umgang mit selbigen, denn allein die Hardware bereitzustellen, genügt in der heutigen Zeit nicht mehr. Neben einer technisch sehr hochwertigen Ausstattung steht an unserer Schule der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung: Wir möchten unsere Schülerinnen zu souveränen Personen ausbilden, die Digitalisierung später kreativ aber auch verantwortungsbewusst gestalten und entwickeln können.

Social Media

Wir sind nun auch in den sozialen Netzwerken vertreten. Auf Facebook und Instagram posten wir regelmäßig aktuelle Ereignisse unserer Schule. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auf Facebook folgen oder unseren Instagram-Account abonnieren. Viel Spaß!

Wir sind erreichbar unter der einheitlichen Schulwerksnummer mit Augsburger Vorwahl – dennoch direkt verbunden mit der Maria-Ward-Schule in Kempten:
Telefon: 0821 4558-14000
Fax: 0821 4558-14009