Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen
10/06
2021

Digitalisierung

Unser OneNote Leitfaden ist da!

› mehr

Dass unsere Mädels im Bereich des digitalen Arbeitens fit sind, das haben sie schon während der Zeit der Schulschließungen bewiesen: Online-Konferenzen und Assignments gehören bereits fest zu ihrem schulischen Alltag. Doch frisch ausgestattet mit eigenen iPads sollen den Schülerinnen und Lehrkräften die Vorteile des digitalen Arbeitens auch weiterhin ermöglicht und vor allem fortentwickelt werden. OneNote stellt dabei eine ideale Möglichkeit dar, um Unterrichtsmitschriften und –materialien in digitalen Kursnotizbüchern zu hinterlegen, an die Schülerinnen umzuverteilen und übersichtlich zu strukturieren. Damit das Arbeiten auch perfekt gelingt, haben Frau Manuela Holzer (Maria-Ward-Schule Kempten) und Herr Alexander Limper (Marien-Realschule Kaufbeuren) für die Schulfamilien einen Leitfaden zum Arbeiten mit OneNote erstellt. Verschiedene Erklärungen und bunte Screenshots sollen den Heranwachsenden auch zu Hause eine kleine Hilfestellung sein. Das tolle Gemeinschaftswerk erhalten alle Schülerinnen und Lehrkräfte in Printversion. Na dann – los geht’s!

› Details ausblenden

21/05
2021

Schulleben

Ab in die Ferien!

› mehr

Erholt euch gut, liebe Mädels! Wir sehen uns dann in zwei Wochen wieder!

› Details ausblenden

18/05
2021

Entdeckungs­reise in die Natur

Drei Eier sind schon da!

› mehr

Lange mussten wir uns in diesem Schuljahr gedulden, bis unser Turmfalkenweibchen mit der Eiablage begonnen hat. Wir freuen uns sehr, dass inzwischen drei kleine rote Eier im Glockenturm der Kirche unserer Schule liegen. Über den Livestream auf unserer Homepage kann jederzeit beobachtet werden, wie viele Eier vielleicht noch dazu kommen. Und spätestens, wenn die Kleinen geschlüpft sind, wird das Zusehen gerade bei den Fütterungen ein echter „Leckerbissen“!

› Details ausblenden

15/05
2021

Gemeinschaft leben

Gesprächs­angebot in schwierigen Zeiten

› mehr

Gerade in den aktuellen Zeiten stauen sich oftmals Frust und schlechte Laune an. Das Ergebnis? Zoff mit den Eltern, Streit mit der besten Freundin. Kaplan Dominik Loy und Frau Vera Honold möchten den Schülerinnen der siebten und achten Klassen helfen, mit solchen Situationen umzugehen und einen Weg aus Konfliktsituationen zu finden. So stellen sie ein tolles Gesprächsangebot und eine Arbeit in Kleingruppen bereit. Wir bedanken uns herzlich für dieses tolle Angebot!

› Details ausblenden

13/05
2021

Unser Kirchenjahr

Christi Himmelfahrt und Vatertag

› mehr

Am 39. Tag nach Ostersonntag gedenken Christen der Rückkehr Jesu zu seinem Vater in den Himmel. In der Apostelgeschichte ist davon die Rede, dass eine Wolke ihn aufgenommen habe – eine schöne und sehr tröstliche Vorstellung, vor allem an trüben Tagen wie heute. Da kann auch der bunte Regenbogen als Symbol dienen und Hoffnung machen auf sonnige Tage, die wir sicher bald wieder genießen können. Apropos schöner Tag: Allen Vätern wünschen wir natürlich ALLES GUTE ZUM VATERTAG und sagen DANKE für die unzähligen kleinen und großen Hilfestellungen, mit denen unsere Papas uns unterstützen!!! Und Männer, seid nicht traurig, dass ihr dieses Jahr nicht in großen Gruppen auf „Tour“ gehen könnt. Bei dem Wetter macht das doch eh keinen Spaß, oder?

› Details ausblenden

12/05
2021

Abschlussprüfung

Daumen drücken für Kunst

› mehr

Heute legen unsere Kunst-Mädels los! Wir drücken euch für die praktische Prüfung ganz fest die Daumen!

› Details ausblenden

09/05
2021

Kleiner Dank

Zum Muttertag

› mehr

Auch, wenn wir euch ab und zu vielleicht auf die Palme bringen, seid ihr doch das Beste, was wir haben! DANKE allen Mamas dafür, dass ihr immer für uns da seid, uns gut zuredet, wenn es nötig ist und euch unserer Sorgen annehmt. Dass ihr mit uns lacht, euch mit uns freut und wir immer auf euch zählen können! Habt einen schönen Muttertag!

› Details ausblenden

04/05
2021

Bild des Monats

Food Art

› mehr

In den sozialen Medien sieht man sie täglich – „Food Art“-Bilder, auf welchen das eigene Essen arrangiert wird. Unter diesem Motto malte Sina aus der 7. Klasse mit Buntstiften einen liebevoll angerichteten Obstteller. So schaut es also aus, wenn aus Essen Kunst wird. Vielen Dank für dieses tolle Bild, Sina!

› Details ausblenden

25/04
2021

Gemeinschaft leben

Kleine Engel unter uns

› mehr

Wo Gemeinschaft stark macht, geht es uns gut! Gerade in der aktuellen Zeit ist es noch wichtiger, Menschen zu haben, die uns Kraft geben und Zuversicht schenken. Umso mehr freut es uns, wenn wir mitbekommen, dass solche kleinen Engelchen in unseren Klassen sitzen 👼🏻 Toll, dass ihr in diesen anstrengenden Zeiten noch enger zusammenhaltet und euch gegenseitig stützt!

› Details ausblenden

18/04
2021

Abschlussprüfung

Viel Erfolg beim Speaking Test!

› mehr

Nach einer intensiven Vorbereitung starten unsere Zehntklässlerinnen ab morgen in den mündlichen Teil der Englisch-Abschlussprüfung. Wir drücken euch allen ganz fest die Daumen, ihr packt das!

› Details ausblenden

15/04
2021

Glauben leben

Compassion Projekte im Lockdown

› mehr

Liebevoll gestaltete Osternestchen und persönliche Briefe – darüber durften sich in den vergangenen Wochen die Besucher der Wärmestube und des Caritas-Tafelladens sowie junge Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie Kempten und Bewohner eines Seniorenzentrums freuen. Die SMV unserer Schule hat es sich zum Ziel gemacht, einen Gegenpol zu den vielen von Corona überschatteten Monaten zu schaffen: „Gerade in der Osterzeit wollten wir eine fröhliche, bunte Stimmung auch außerhalb unserer Schule verbreiten!“ sagt Muriel (9. Klasse). Dabei rückten – ganz im Sinne von „Compassion“, was in der Übersetzung so viel heißt wie „Mitgefühl“ und „Barmherzigkeit“ – finanziell oder gesundheitlich benachteiligte sowie ältere Menschen in den Fokus der Jugendlichen.
In Kleingruppen wurden am digitalen SMV-Tag Pläne geschmiedet und Kontakte zu verschiedenen Organisationen geknüpft. Die Klassensprecherinnen verbreiteten die tollen Ideen an ihre Mitschülerinnen, schnell beteiligten sich mehrere hundert hochmotivierte Mädchen an den Projekten. Im Homeschooling wurde gestaltet, in Kleingruppen fanden dann die Übergaben statt. Dabei zeigte das Lächeln in den Gesichtern der Beschenkten sehr deutlich, wie wertvoll solche kleinen Gesten sein können.
„Besonders toll ist es, dass wir von den Bewohnern des Altenheims in dieser Woche Briefe zurückerhalten haben!“ freut sich Lara (Schülersprecherin, 10. Klasse). Hier könnte sich im Nachgang sogar die eine oder andere ganz besondere Brieffreundschaft zwischen Jung und Alt entwickeln…

› Details ausblenden

12/04
2021

Infoveranstaltung

zur Zweigwahl der 6. Klassen

› mehr

Sehr herzlich laden wir die Schülerinnen unserer sechsten Jahrgangsstufe sowie deren Eltern zu unserer Infoveranstaltung ein! Auch im bekannten Online-Format möchten wir Ihnen einen Einblick in die Wahlpflichtfächergruppen geben. Unsere Lehrkräfte stehen im Anschluss zudem für Rückfragen zur Verfügung. Wir freuen uns sehr über eine zahlreiche Teilnahme und wünschen ein gutes Händchen bei der anstehenden Wahl!

› Details ausblenden

06/04
2021

Bild des Monats

Artemis

› mehr

Pfeil und Bogen gelten als die Attribute der Göttin Artemis. Sie ist die griechische Göttin der Jagd, der Fruchtbarkeit und auch des Mondes. Viele Tiere sind ihr heilig, ganz besonders jedoch der Hirsch. Elena aus der achten Klasse hat die Artemis in ihrem Bild modern umgesetzt.

› Details ausblenden

04/04
2021

Gelebter Glaube

Ein gesegnetes Osterfest

› mehr

Auch, wenn in diesem Jahr wieder alles anders ist, bleibt Ostern doch das Fest der Hoffnung und der Zuversicht. So möchten wir der ganzen Schulfamilie ein gesegnetes Osterfest und eine schöne zweite Ferienwoche wünschen!

› Details ausblenden

01/04
2021

Unser Kirchen­jahr

Jugendosternacht

› mehr

BÄÄÄM – Gottes Sprengkraft ins Leben
Anschaulich und kreativ holen Jugendliche und junge Erwachsene die Sprengkraft der Auferstehung Jesu auf die Bildschirme unserer Zeit. Am Samstag den 3. April um 20:30 Uhr kann die Osternachtsliturgie live auf YouTube mitgefeiert werden (Kanal: Kath. Jugendstelle Kaufbeuren).
Auch in 2021 entwickelt das Vorbereitungsteam wieder unterschiedliche Konzepte für Videoeinspieler. Zusätzlich werden die Möglichkeiten, den Livestream interaktiv mitzufeiern, weiter ausgebaut. Als neues Angebot können sich Interessierte vorab ein „Jugendosternachtspäckchen“ auf der Website der Katholischen Jugendstelle Kaufbeuren bestellen. Zelebrant ist Gabriel Bucher, Jugendpfarrer der Jugendstelle Augsburg und Leiter der Fachstelle Junge Erwachsene im Bistum Augsburg.
Das Vorbereitungsteam möchte gerne an der enormen Reichweite und dem großen Zuspruch vom letzten Jahr anknüpfen und lädt insbesondere alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen herzlich dazu ein.
Link zum Livestream:
https://youtu.be/vHVNg1KyHL0
Link Jugendosternachtspäckchen: https://www.bja-augsburg.de/Bestellung-Jugendosternachtspaeckchen
Link mit mehr Infos zur Jugendosternacht:
https://www.bja-augsburg.de/Jugendstellen/Jugendstelle-Kaufbeuren/(tid)/13213/(tname)/Jugendosternacht-live-Samstag-03.-April-2021

› Details ausblenden

28/03
2021

Unser Kirchen­jahr

Heute ist Palmsonntag

› mehr

Mit dem heutigen Sonntag beginnt die heilige Woche oder auch Karwoche. Das Wort „Kar“ kommt übrigens aus dem Althochdeutschen und bedeutet soviel wie Sorge, Kummer und Trauer. Wir erinnern uns heute daran, wie Jesus nach Jerusalem eingezogen ist. Schon seit circa 1500 Jahren führen Christen an diesem Tag Palmprozessionen durch und feiern Jesus als ihren König. Ein Brauch ist es, aus Weidenkätzchen Palmboschen zu binden. Diese lassen wir weihen und glauben, dass sie uns vor Unheil bewahren. Deshalb binden wir sie auch oft an das Kreuz.

› Details ausblenden

26/03
2021

Glauben leben

Osterandachten

› mehr

Mit einer Osterandacht haben wir unsere Schülerinnen in die wohlverdienten Ferien entlassen. Dafür ein herzliches Dankeschön an das Vorbereitungsteam. Der gesamten Schulfamilie wünschen wir ein frohes und gesegnetes Osterfest. Bleibt gesund!

› Details ausblenden

11/03
2021

Digitaler Tag der offenen Türe

Generalprobe bestanden!

› mehr

Die Generalprobe heute hat bereits prima funktioniert! Wir freuen uns schon auf ein tolles Live-Ereignis mit vielen interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

› Details ausblenden

08/03
2021

Weltfrauentag

Ein Symbol für Gleichberechtigung

› mehr

Der Weltfrauentag, den es bereits seit über 100 Jahren gibt, symbolisiert die Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen. In vielen Ländern gilt er als gesetzlicher Feiertag. In der deutschen Hauptstadt Berlin ist der Weltfrauentag ein Feiertag.

› Details ausblenden

06/03
2021

Digitale Schule

Zusätzliche iPads als Leih­geräte ver­füg­bar!

› mehr

Über 100 Leihgeräte wurden inzwischen an unsere Schülerinnen ausgegeben. Erfreulicherweise haben wir am vergangenen Freitag von unserem Träger, dem Schulwerk der Diözese Augsburg, weitere 40 iPads zur Verfügung gestellt bekommen. Dafür möchen wir uns sehr herzlich bedanken, denn durch die Bereitstellung von inzwischen insgesamt etwa 150 Schülerleihgeräten können eine Versorgung mit entsprechender Hardware für unsere Mädchen und deren Familien und somit auch die Voraussetzungen für einen hochwertigen Online-Unterricht gewährleistet werden.

› Details ausblenden

05/03
2021

Glauben leben

Weltgebetstag der Frauen

› mehr

Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball und verbindet Frauen in mehr als 150 Ländern der Welt miteinander! Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen in der Bewegung des Weltgebetstags. Gemeinsam beten und handeln sie dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. Immer am ersten Freitag im März beschäftigt sich der Weltgebetstag mit der Lebenssituation von Frauen eines anderen Landes. Dieses Jahr mit den Frauen in Vanuatu. Vanuatu ist ein kleines Land mitten im Pazifischen Ozean. Wer von Deutschland aus dorthin möchte, ist zwei volle Tage unterwegs. 83 Inseln bilden diesen Staat, davon sind 67 bewohnt. Hier kommt es immer wieder zu starken Erdbeben und damit verbundenen Tsunamis. Wenn sich wieder ein Tsunami ankündigt, wickeln die Frauen in Vanuatu ihre Vorräte in Bananenblätter und vergraben sie möglichst tief in der Erde, um nach dem Sturm noch etwas zu essen zu haben. Möchtest du mehr über dieses kleine Land erfahren? Dann schaue einfach auf die Homepage unter: Weltgebetstag der Frauen

› Details ausblenden

02/03
2021

Wichtige Informationen

Zur Ausgabe der Zwischenzeugnisse

› mehr

Am nächsten Freitag gibt es endlich die Halbjahreszeugnisse. Unsere Zehntklässlerinnen werden sie von ihren Klassleitungen erhalten. Leider sind aber die Mädels unserer fünften, sechsten, siebten, achten und neunten Jahrgangsstufe noch immer im „home schooling“. Natürlich sollt auch ihr nicht leer ausgehen! Infos zur Zeugnisabholung gibt es auf Teams und im Schulmanager online.

› Details ausblenden

25/02
2021

Schülerzeitung

Bundes­aus­zeichnung für „Blackout“

› mehr

Die letztjährige Ausgabe unserer „Blackout“ hat sich für die Endrunde des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder qualifiziert und dort die Jury in besonderem Maße überzeugt. Sie hat den Förderpreis gewonnen und ist damit als eine der besten Schülerzeitungen Deutschlands in der Kategorie „Realschulen“ ausgezeichnet worden. Die feierliche Ehrung der Sieger findet im September 2021 statt. Wir gratulieren unserer Redaktion und der betreuenden Lehrkraft Frau Martina Hartmann sehr herzlich!

› Details ausblenden

22/02
2021

Schulpastoral

Glaubens­fenster zur Fastenzeit

› mehr

Sieben Wochen ohne – Viele von uns verzichten während der Fastenzeit auf Dinge, die uns wichtig sind. Eine Auswahl davon haben unsere Zehntklässlerinnen zusammengestellt. Ein herzliches Dankeschön an euch, liebe Mädels, und eure Religionslehrkräfte!

› Details ausblenden

18/02
2021

Einblicke

Unser virtueller Schulhaus­rundgang ist fertig!

› mehr

Leider können auch in diesem Jahr interessierte Viert- und Fünftklässlerinnen unser Schulhaus nicht live vor Ort begehen. Wir hoffen, mit unserem virtuellen Schulhausrundgang trotzdem einen guten Einblick in unsere Schulanlage bieten zu können und wünschen viel Spaß beim „Durchgehen“!
 
Hier geht es zum virtuellen Schulhausrundgang

› Details ausblenden

17/02
2021

Gelebter Glaube

Aschermittwoch

› mehr

Mit dem heutigen Aschermittwoch beginnt nach den bunten Faschingstagen die vierzigtägige Fastenzeit bis Ostern. Wir besinnen uns auf die Vergänglichkeit des Lebens und erhalten zum Zeichen der Buße ein Aschekreuz aus der Asche der verbrannten Palmzweige des Vorjahres. Den Verzicht, den wir in der Fastenzeit üben sollen, haben wir inzwischen schon alle verinnerlicht: Wir verzichten aktuell auf Feiern, Familientreffen, Ausflüge mit Freunden und geliebte Aktivitäten wie Sport oder Musik. Trotzdem ist das Fasten (z. B. auf Süßigkeiten oder Fernsehen) für viele ein fester Bestandteil der kommenden Wochen, um sich in der österlichen Bußezeit auf die Feier des Todes und der Auferstehung Jesu vorzubereiten. Und wie wäre es mal mit einem neuen Ansatz: Man kann wunderbar auch das „Plastik-Fasten“ im Alltag ausprobieren und dabei sogar der Umwelt etwas Gutes tun!

› Details ausblenden

15/02
2021

Gemeinschaft erfahren

Online-Gottesdienst am Aschermittwoch

› mehr

Wir sind dabei – sei du es auch! Zur Einleitung der Fastenzeit wird ein Online-Schulgottesdienst mit Herrn Weihbischof Wörner am Mittwoch, den 17.02.2021 um 08.00 Uhr stattfinden. Im virtuellen Raum können wir auch in der aktuellen Zeit verantwortungsvoll Gemeinschaft leben und gemeinsam Kirche sein. Der Teilnahmelink kann dem angefügten Bild entnommen werden. Ein herzliches Dankeschön für dieses tolle Angebot!

› Details ausblenden

12/02
2021

Tutorinnen

Digitale Faschings­feier

› mehr

Die Tutorinnen der Klasse 9 d haben heute mit einem Teil der Mädchen ihrer fünften Klasse einen kleinen virtuellen Faschingsnachmittag gestaltet. Nach einem amüsanten Spiel wurden lustige Masken aus Papier gebastelt. Die zwei Stunden gingen rum wie nix und die Stimmung war super! Vielen Dank für die tolle Vorbereitung!

› Details ausblenden

12/02
2021

Schulleben

Habt ein schönes Wochen­ende!

› mehr

Fasching – „normal“ die fünfte Jahreszeit! Doch in der Woche, in der sich ansonsten mit großem Eifer geschminkt und verkleidet wird, in der Umzüge stattfinden und eine heitere Ausgelassenheit herrscht, muss in diesem Jahr weiter fleißig gelernt werden. Trotz allem möchten wir euch allen ein schönes Faschingswochenende wünschen!

› Details ausblenden

08/02
2021

Bild des Monats

Das bin ich!

› mehr

Maria aus der fünften Klasse hat aus vielen bunten Zeitungsschnipseln eine Collage zum Thema „Das bin ich!“ in der Zeit des home schooling gestaltet. Wir finden, das ist dir prima gelungen, Maria!

› Details ausblenden

06/02
2021

Digitaler SMV-Tag

Wir gestalten Schule!

› mehr

Dass ein toller Austausch innerhalb der Schulfamilie auch zu Zeiten von Corona funktionieren kann, haben unsere Klassensprecherinnen gestern unter Beweis gestellt. Viele tolle Anregungen und Ideen, wie auch aktuell eine lebendige Schule ganz im Sinne unseres kirchlichen Profils gestaltet werden kann, wurden im Plenum und auch in Gruppenarbeiten aufgezeigt und diskutiert. Wir freuen uns schon sehr darauf, die Projekte bald gemeinsam umsetzen zu können. Ein herzlicher Dank gilt unseren Klassen- und Schülersprecherinnen sowie den betreuenden Lehrkräften für die tolle Vorbereitung und Durchführung dieses besonderen Tages!

› Details ausblenden

05/02
2021

Glauben leben

Ein Licht für uns

› mehr

Dank eurer Mithilfe, liebe Schülerinnen, und dem Engagement eurer Religionslehrkräfte konnte gestern das „Reli-Fenster“ auch während des Lockdowns neu gestaltet und an den Jahreskreis angepasst werden. Ein herzlicher Dank geht an alle Beteiligten.

› Details ausblenden

02/02
2021

SMV-Projekt

Verbunden durch das Licht

› mehr

Heute ist der christliche Feiertag Mariä Lichtmess, an dem die Kerze besonders im Vordergrund steht, denn an diesem Feiertag wird die Rückkehr des Lichts gefeiert. Das Licht symbolisiert Schutz und Wohlstand. Außerdem erinnert es an die Darstellung Jesu im Tempel, der als Licht des Volkes Israel verstanden wird. Dieser Feiertag wird immer 40 Tage nach Weihnachten gefeiert am 2. Februar. Es wird meistens Pfannkuchen gegessen oder in anderen Ländern Delikatessen aus Mais.
Wir sagen DANKE für’s Mitmachen und eure tollen Videos!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

› Details ausblenden

29/01
2021

Grünes Licht für Frisch­luft

CO2-Ampeln in allen Unterrichts­räumen

› mehr

So kann eine effektive Pandemiebekämpfung funktionieren! Wenn früher in Klassenräumen einer der häufigsten Ausrufe „Ruhe!“ war, so wird dieser in Zeiten von Corona abgelöst durch den Ausruf „Lüften!“. Alle sind sich einig, dass Frischluft eine der wichtigsten Maßnahmen ist, um die sich ansammelnden Aerosole in geschlossenen Räumen zu verringern. Doch wann ist es Zeit dafür? An unserer Schule gibt es jetzt in jedem Unterrichtsraum eine kleine Ampel. Wechselt diese von Grün über Gelb auf Rot, dann ist der Co2-Gehalt in der Raumluft so angestiegen, dass damit auch der Aerosol-Gehalt Infektionsschutzmaßnahmen erforderlich macht. Also ist ein gründliches Durchlüften angesagt und der Unterricht kann weitergehen. Mit dieser einfachen Lösung haben wir jetzt einen verlässlichen Anhaltspunkt, wann die Fenster und Türen zu öffnen sind und brauchen uns nicht mehr nur nach der doch eher vagen Regel „20 Minuten Unterricht, 5 Minuten Lüften“ richten. Sicherlich werden auch unsere Schülerinnen froh über diese Neuerung sein, sobald sie wieder im Präsenzunterricht vor Ort sein können. Wegen der unsicheren Raumluft-Situation wurde aus Vorsicht über lange Zeiträume bei offenen Fenstern unterrichtet. Die sogenannten Co2-Ampeln, die gut sichtbar im Klassenzimmer hängen, hat der Träger der Maria-Ward-Schule Kempten, das Schulwerk der Diözese Augsburg, für alle seine 44 Schulen angeschafft. Peter Kosak, der Direktor des Schulwerks Augsburg, meint: „Wir haben schon vor einiger Zeit die Beschaffung der Lüftungsampeln in die Wege geleitet und können jetzt 1200 Stück ausliefern. Es war wichtig, früh dran zu sein, denn mittlerweile ist der Markt leergefegt.“ Die Staatsregierung fördert die Beschaffung von CO2-Ampeln, allerdings nur zu einem Teil. Für die unsere Schule Kempten fallen allerdings keine zusätzlichen Kosten an, denn diese hat ebenfalls der private kirchliche Träger übernommen. „Das sind Gelder, die in unserer momentanen Situation gut investiert sind“, stellt Kosak klar. „So sorgen wir nicht nur für die Gesundheit unserer Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte, sondern sichern auch noch einen geordneten Unterrichtsablauf.“ Grünes Licht für kleine Geräte in schwierigen Zeiten also!

› Details ausblenden

25/01
2021

Kreative Mädels

Die Schnee­skulp­turen sind fertig!

› mehr

Viel Zeit haben unsere Schülerinnen der Klassen 5 b und 5 d im Schnee verbracht, bis diese tollen Schneeskulpturen endlich fertig waren. Und die Ergebnisse können sich sehen lassen! Wir finden: Das habt ihr großartig gemacht und sagen DANKE für die Zusendung der tollen Fotos!

› Details ausblenden

21/01
2021

Beratungs- und Hilfs­angebote

Wir sind für euch da!

› mehr

Auch während des Lockdowns stehen unsere Beratungs- und Hilfsangebote (zum Beispiel bei Stress, Überforderung, Schwierigkeiten im schulischen Bereich, Mobbing, familiären Sorgen usw.) zur Verfügung. Unsere Beratungsrektorinnen Frau Tina Theobald und, bei Fragen zur Schullaufbahn, Frau Irmtrud Lederle sind per E-Mail, über die Nachrichtenfunktion im Schulmanager online und über Teams erreichbar. In dringenden Ausnahmefällen sind persönliche Gespräche unter Einhaltung der Hygienevorschriften auch in der Schule möglich. Es gilt natürlich weiterhin in allen Fällen das Gebot der Schweigepflicht, das heißt, alle Informationen werden streng vertraulich behandelt. Nähere Informationen zum Beratungsangebot unserer Schule sind im Bereich „Schulfamilie“ hinterlegt.

› Details ausblenden

15/01
2021

Aus unserem Kunst­atelier

Bild des Monats Januar

› mehr

Der Schnee und die Winterkälte haben Ronja aus der 6. Klasse zu ihrem Kunstwerk „Eishände“ inspiriert. Wir sind alle beeindruckt von der Kreativität unserer jungen Künstlerin und freuen uns, auch während des Lockdowns so ein tolles Bild des Monats präsentieren zu können!

› Details ausblenden

07/01
2021

Unterricht

Wichtige Infos zum Schulstart

› mehr

Leider können wir ab kommenden Montag nicht mit dem Präsenzunterricht starten und werden deshalb auf unseren digitalen Möglichkeiten zurückgreifen. Doch auch für diesen Fall sind wir alle sehr gut vorbereitet, um eine bestmögliche Beschulung über Teams realisieren zu können. Genaue Informationen zum Schulstart am kommenden Montag, dem Livestream-Unterricht usw. sind den Schülerinnen inzwischen über Teams und den Eltern über den Schulmanager online zugegangen. Wir bitten darum, die Information zeitnah abzurufen und wünschen einen guten Start!

› Details ausblenden

06/01
2021

Wettbewerb

Logo für Medien­tutorinnen

› mehr

Unsere Mediencoaches brauchen eure Unterstützung! Noch haben unsere Medientutorinnen kein eigenes Logo, aber wir sind uns sicher, dass ihr tolle Ideen hierfür habt. Nähere Informationen zum Wettbewerb sind den Schülerinnen der achten, neunten und zehnten Klassen über Teams zugegangen. Wir freuen uns auf viele tolle Entwürfe!

› Details ausblenden

01/01
2021

Schul­gemeinschaft

Ein fröhliches neues Jahr 2021!

› mehr

Auch wenn das Feuerwerk gestern kleiner war als gewohnt und wir weniger Menschen um uns hatten, sind hoffentlich trotzdem alle gut im Jahr 2021 angekommen. Wir wünschen euch allen viel Glück und Erfolg, Gesundheit, Freude und Zusammenhalt in dieser besonderen Zeit. Lasst uns das, was gut ist, beibehalten, ins neue Jahr mitnehmen und hoffnungsvoll nach vorne blicken!

› Details ausblenden

31/12
2020

Schul­gemeinschaft

Einen guten Rutsch ins neue Jahr

› mehr

Es sind nur noch ein paar Stunden, bis das Jahr 2020 zu Ende geht… Wir wünschen schon jetzt einen guten Rutsch!

› Details ausblenden

24/12
2020

Schul­gemeinschaft

Weihnachtsgrüße an die Schulfamilie

› mehr

Wir wünschen allen Mitgliedern unserer Schulfamilie und allen Freunden der Maria-Ward-Schule Kempten ein gesegnetes Weihnachtsfest! Bleiben Sie gesund!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

› Details ausblenden

24/12
2020

Schul­gemeinschaft

Ein gesegnetes Weihnachtsfest

› mehr

Maras Bild ziert das letzte Türchen unseres diesjährigen Kunst-Adventskalenders. Mit dem Bild der Achtklässlerin wünschen wir allen Mitgliedern unserer Schulfamilie und Freunden der Maria-Ward-Schule Kempten ein gesegnetes Weihnachtsfest!

› Details ausblenden

23/12
2020

IT-Unterricht

Digital gestaltete Weihnachts­grüße

› mehr

Die Wahlpflichtfächergruppe I der Klasse 8 a hat im Rahmen des IT-Unterrichts „Textlayout“ Weihnachtskarten mit dem Textverarbeitungs­programm WORD gestaltet. Lilly, Veronika und Luna wünschen der Schulgemeinschaft mit ihren sehr gelungenen Entwürfen ein gesegnetes Weihnachtsfest!

› Details ausblenden

23/12
2020

Schul­gemeinschaft

Vom Himmel hoch, da komm ich her…

› mehr

Romy (6. Klasse) hat den Weihnachtsschlitten inzwischen beladen und dieser saust bereits Richtung Erde. Ein sehr hübsches Bild, für das wir uns herzlich bedanken möchten!

› Details ausblenden

22/12
2020

Schul­gemeinschaft

Wo Weihnachts­träume wahr werden…

› mehr

Von Sarahs kleines Häschen im Kugelmeer wohl träumen mag… Das darf jeder selbst entscheiden! Das liebevoll gestaltete Bild unserer Neuntklässlerin lässt reichlich Raum für eigene Ideen und belegt das 22ste Türchen unseres Adventskalenders.

› Details ausblenden

21/12
2020

Schul­gemeinschaft

Weihnachtliches Stilleben

› mehr

Chiara aus der zehnten Klasse gelingt mit ihrem festlich geschmückten Kiefernzapfen ein kleines Meisterwerk. Herzlichen Dank für dieses wunderschöne Bild!

› Details ausblenden

20/12
2020

Schul­gemeinschaft

Weihnachts­dorf

› mehr

Heute stimmen bunte Häuschen auf das anstehende Christfest ein. Vielen Dank, liebe Emerita (6. Klasse) für dein tolles Bild!

› Details ausblenden

19/12
2020

Schul­gemeinschaft

Wir schlittern auf Weihnachten zu

› mehr

Der Schlitten ist zwar noch leer, aber das Pferdchen ist schon eingespannt: Agnes (5. Klasse) belegt mit ihrem hübschen Bild das 19te Türchen unseres Adventskalenders.

› Details ausblenden

18/12
2020

Schul­gemeinschaft

Hoppala – wer sitzt denn da?!

› mehr

Einmal bitte genau hinsehen, wen (oder was) Elisa aus der neunten Klasse hier zwischen all den farbenfrohen Geschenken versteckt hat. Wir sagen Danke für dieses kreative Bild!

› Details ausblenden

17/12
2020

Weihnachts­trucker

222 Pakete für Bedürftige

› mehr

Trotz der ungünstigen Umstände durch die Corona-Pandemie packten unsere Schülerinnen und Lehrkräfte auch heuer wieder fleißig Pakete. Sie werden von den Johannitern an bedürftige Menschen in Osteuropa verteilt. Mit den 222 Paketen, die am heute verladen wurden, zeigt unsere Schulgemeinschaft ihr großes soziales Engagement. Dafür ein herzliches Vergelt`s Gott.
Trotz widriger Umstände durch die Corona-Pandemie packten die Schülerinnen und Lehrkräfte der Maria-Ward-Schule Kempten auch heuer wieder fleißig Pakete für die Weihnachtstrucker. Derzeit werden diese an hilfsbedürftige Menschen in Osteuropa verteilt, die der Tradition alljährlich entgegenfiebern.
Da die Schule aufgrund des Lockdowns zum Zeitpunkt der Abholung durch die Johanniter bereits geschlossen war, konnten die Mädchen beim Verladen der Päckchen leider nicht wie sonst üblich mithelfen. Stattdessen wurden die Kartons auf Paletten gestapelt und per Hubwagen in den LKW gehievt. Auch wenn sich heuer die Organisation aufgrund von Klassenteilungen als schwierig erwies, sind wir sehr stolz, insgesamt 222 Päckchen geschnürt zu haben. Damit zeigt die Schulgemeinschaft der Maria-Ward-Schule Kempten ihr großes soziales Engagement. Dafür ein herzliches Vergelt`s Gott.

› Details ausblenden

17/12
2020

Schul­gemeinschaft

Wintersport am Weihnachtsbaum

› mehr

Die sportlichen Aktivitäten werden sich in diesem Winter sehr in Grenzen halten, darum hat Paula (7. Klasse) ihre schönen Erinnerungen buchstäblich am Baum aufgehängt. Kreativ gestaltete Christbaumkugeln zieren die Zweige und das 17te Türchen unseres Adventskalenders.

› Details ausblenden

16/12
2020

Schüler­zeitung

„Ausgezeichnete“ Arbeit!

› mehr

Unsere „Blackout“ wurde ausgezeichnet! Wir freuen uns sehr über den tollen Preis, gratulieren unserer Redaktion sehr herzlich und bedanken uns bei der Allgäuer Zeitung für die Genehmigung zur Veröffentlichung des Beitrags!

› Details ausblenden

16/12
2020

Schul­gemeinschaft

Tierisches Treiben am Tannenbaum

› mehr

Gemeinsam geht es einfach besser! Darum lässt Felicitas (7. Klasse) Elch, Hase, Reh und Maus zusammen den Tannenbaum schmücken. Vielen Dank für dieses hübsche Bild!

› Details ausblenden

15/12
2020

Digitales Lernen

Ab morgen wieder „Lernen dahoam“

› mehr

Ab morgen beginnt wieder das digitale Lernen zu Hause. Technisch perfekt ausgestattet und digital super geschult sind wir auf alles vorbereitet!

› Details ausblenden

15/12
2020

Schul­gemeinschaft

Weihnachts­impressionen

› mehr

Der Weihnachtsbaum steht, erste Geschenke liegen schon unter’m Baum. Vielen Dank, liebe Aaliyah (5. Klasse) für dieses hübsche Bild!

› Details ausblenden

14/12
2020

Schul­gemeinschaft

Einfach zum Knuddeln

› mehr

Mit Schal und Mütze ausgestattet kann auch der kleine Pinguin fröhlich in die neue Schulwoche starten! Beim Anfertigen ihres Bildes hat sich Victoria aus der neunten Jahrgangsstufe große Mühe gegeben, ein herzliches Dankeschön für diesen tollen Entwurf!

› Details ausblenden

13/12
2020

Schul­gemeinschaft

Weiter geht’s mit Türchen Nummer 13

› mehr

Pünktlich zum dritten Adventssonntag erstrahlen drei Kerzen auf dem von Lilly (6. Klasse) mit Wasserfarbe gestalteten Adventskranz. Mit diesem Bild wünschen wir allen Freunden unserer Schule einen besinnlichen Tag!

› Details ausblenden

12/12
2020

Schul­gemeinschaft

Halbzeit beim Adventskalender

› mehr

Nachdem wir am 7. Dezember das erste Rentier mit Schal um den Hals zu sehen bekommen haben, folgt heute Rentier Nummer zwei! Liebe Paula, dein liebevoll gestaltetes Bild hat uns alle verzückt und wir sind uns sicher, dass auch die Besucher unserer Homepage nicht schlecht darüber staunen werden!

› Details ausblenden

11/12
2020

Schul­gemeinschaft

Es öffnet sich Türchen Nummer 11

› mehr

Wenn Lena (8. Klasse) den Stift in die Hand nimmt, dann wird es kreativ! Vielen Dank für dein tolles Harry-Potter-Bild, wir sind der Meinung, das hast du super gezeichnet!

› Details ausblenden

10/12
2020

Schul­gemeinschaft

Wenn Eisbär und Pinguin…

› mehr

…sich treffen, um den Christbaum zu schmücken, kann es lustig werden! Verena aus der siebten Jahrgangsstufe hat eine einzigartige Idee gekonnt in Farbe umgesetzt und besetzt das zehnte Türchen unseres Adventskalenders.

› Details ausblenden

09/12
2020

Gemeinschaft im Glauben

Advents­gottes­Dienst mit Bischof Dr. Bertram Meier

› mehr

Wir freuen uns sehr, Ihnen in diesem Jahr mit dem adventlichen Online-Gottesdienst mit unserem Bischof Dr. Bertram Meier eine schöne Alternative zu den „herkömmlichen Formaten“ für Adventsgottesdienste bieten zu können. Am 17. Dezember 2020 um 8:00 Uhr sind alle Mitglieder unserer Schulfamilie und Freunde der Maria-Ward-Schule Kempten herzlich eingeladen, diesem besonderen Gottesdienst beizuwohnen. Übertragen wird er aus der Kapelle des Bischofshauses und ist unter folgendem Link erreichbar: 
https://www.schulwerk-augsburg.de/adventsgottesdienst

› Details ausblenden

09/12
2020

Schul­gemeinschaft

Guten Tag, hier kommt der Nikolaus!

› mehr

Klopf, klopf, klopf… Ein nicht ganz zaghaftes Poltern an der Türe lies die eine oder andere Schülerin kurz zusammenzucken, bevor der Heilige Nikolaus das Klassenzimmer betrat. In seinem goldenen Buch hatte er allerlei Informationen über unsere Fünftklässlerinnen stehen, die er mit klarer Stimme vor den aufmerksamen Schülerinnen vorgetragen hat. Brav müssen sie alle gewesen sein, unsere Mädels… Denn am Ende gab es für jede ein kleines Säckchen mit Lebkuchen, Mandarine und Nüssen.

› Details ausblenden

09/12
2020

Schul­gemeinschaft

Blick in die Ferne…

› mehr

Eine besinnliche Stimmung kommt bei dem Bild von Marie (9. Klasse) auf. Genau das Richtige für einen ruhigen Mittwochabend im Advent, um sich einmal auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist…

› Details ausblenden

08/12
2020

Vorlese­wettbewerb

Wir gratulieren sehr herzlich!

› mehr

Am 3. Dezember 2020 fand wieder der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs statt. Die vier Klassensiegerinnen aus den 6. Klassen traten in der Aula unter Corona-Bedingungen an: Es durfte nur eine Klasse mit Maske und dem gebührenden Abstand als Publikum anwesend sein. Die klassenbesten Leserinnen freuten sich am Ende über eine Urkunde und einen Buchgutschein, den der Förderverein gestiftet hatte: (unsere Klassenbesten auf dem Foto von links nach rechts) Alina Stüttgen, 6 b, Diana Sima, 6 c, Emma Wensauer, 6 d, Elisabeth Neher, 6 a. Sie lasen zunächst alle aus einem Buch vor, das sie sich selbst aussuchen und gut vorbereiten konnten. Danach kam die größere Herausforderung, nämlich einen unbekannten Text vorzutragen. Als Siegerin aus dem Vorlesewettbewerb ging Elisabeth Neher aus der Klasse 6 a hervor, die von unserem Schulleiter Wolfgang Kern stolz die Urkunde und Glückwünsche entgegennahm. Sie wird die Schule beim Stadtentscheid vertreten, wofür wir ihr schon jetzt viel Erfolg wünschen.

› Details ausblenden

08/12
2020

Schul­gemeinschaft

Winterzauber im Advents­kalender

› mehr

Mit ihrer Schneekugel reicht Sara (8. Klasse) ein sehr ausgefallenes und überaus gelungenes Bild ein. Wir freuen uns sehr über diesen kreativen Entwurf, der sich bis heute hinter Türchen Nummer 8 versteckt hat.

› Details ausblenden

07/12
2020

SMV

Nikolaus­aktion

› mehr

Eine tolle Überraschung hatten unsere drei Schülersprecherinnen dabei, als sie heute von Klasse zu Klasse gingen und für jede Schülerin einen kleinen Schokoladennikolaus dabei hatten. Hier wurde großen Wert darauf gelegt, dass es sich auch um einen echten Heiligen Nikolaus mit Bischofsstab und Mitra handelte. Eine tolle Geste, für die wir herzlich DANKESCHÖN sagen!

› Details ausblenden

07/12
2020

Schul­gemeinschaft

Wer lächelt uns denn da entgegen…

› mehr

Mit den großen Äuglein und der roten Nase, umringt von kleinen Schneeflocken, zaubert der Elch von Anna aus der siebten Jahrgangsstufe jedem ein kleines Lächeln ins Gesicht. Wir sagen Danke für dieses großartige Bild!

› Details ausblenden

06/12
2020

Schul­gemeinschaft

Weiter geht’s mit Türchen Nummer 6

› mehr

Eine weitere Winterlandschaft hat es in die Endauswahl geschafft. Vielen Dank, liebe Emma (5. Klasse), für dein tolles Bild!

› Details ausblenden

05/12
2020

Schul­gemeinschaft

Da geht das nächste Türchen auf…

› mehr

Dass Kreidezeichnungen auf schwarzem Tonkarton einen sehr weihnachtlichen Charakter haben können, zeigt Mariel aus der siebten Jahrgangsstufe mit ihrer eindrucksvollen Winterlandschaft. Vielen Dank für die liebevoll angefertigte Zeichnung, Mariel!

› Details ausblenden

04/12
2020

Besondere Auszeichnung

Wir sind digitale Schule!

› mehr

29 Mal wurde die mint-Auszeichnung „Digitale Schule“ heute an Schulen in ganz Bayern vergeben. 16 dieser Schulen wurden erstmals ausgezeichnet, darunter auch die Maria-Ward-Schule Kempten. Die Ehrung der „Digitalen Schulen“ steht unter der Schirmherrschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Digitalisierung, Staatsministerin Dorothee Bär und der bayerischen Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach, welche die heutige Ehrung gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden von “MINT Zukunft schaffen!”, Thomas Sattelberger vornahm.
Das Jahr 2020 hat uns allen nochmals verdeutlicht, was für eine wichtige Rolle Digitalität in unserem Bildungssystem spielt. In der Covid-19-Pandemie erleben wir, dass Schulen sich stärker für die Chancen der digitalen Bildung öffnen. Sie wollen sich entwickeln und die eigene digitale Transformation vorantreiben. Um Schulen zu motivieren, ihr digitales Profil weiter zu schärfen und informatische Inhalte verstärkt in den Unterricht zu bringen, hat die Initiative »MINT Zukunft schaffen« die Auszeichnung „Digitale Schule“ ins Leben gerufen. Mit dem Signet soll das Engagement der Schulleitungen und Lehrkräfte gewürdigt und bestärkt werden, die sich für eine zeitgemäße Bildung in der digitalen Welt stark machen.
Anhand eines sehr anspruchsvollen Kriterienkatalogs wurde es allen Bewerberschulen im Vorfeld ermöglicht, eine Standortbestimmung sowie eine Selbsteinschätzung zum Thema „Digitalisierung“ vorzunehmen und Anregungen umzusetzen. Bei Vorliegen einer entsprechenden Profilbildung, so wie es bei der Maria-Ward-Schule der Fall war, kann von einer digitalen Schule gesprochen werden.
Stolz verfolgten wir heute die in diesem Jahr erstmals in digitaler Form abgehaltene Ehrungsfeier und freuen uns riesig über diese ganz besondere Auszeichnung und Wertschätzung unserer digitalen Arbeit!

› Details ausblenden

04/12
2020

Schul­gemeinschaft

Das vierte Türchen geht auf

› mehr

Ein sehr gelungenes Bild, gestaltet mit Wasserfarben in Aquarelltechnik, hat Anna (9. Klasse) eingereicht. Wir finden, das hast du großartig gezeichnet!

› Details ausblenden

03/12
2020

Fach­schaft Kunst

Bild des Monats Dezember

› mehr

Dieses tolle herbstliche Kürbis-Stillleben arrangierte und zeichnete Katharina aus der Klasse 8 d. Die Form und Oberfläche des Kürbis wurde genau wie der Faltenwurf des Tuchs ganz genau beobachtet und mit Bleistift herausgearbeitet. Ein großes Kompliment an unsere junge Künstlerin!

› Details ausblenden

03/12
2020

Schul­gemeinschaft

Hier kommt das dritte Bildchen!

› mehr

Weihnachtsstimmung in bunten Farben – genau das hat Emilia aus der sechsten Klasse gekonnt umgesetzt. Vielen Dank für deinen hübschen Entwurf, liebe Emilia!

› Details ausblenden

02/12
2020

Schul­gemeinschaft

Zweites Türchen

› mehr

Kaum zu glauben, dass unser heutiges Bildchen von einer Siebtklässlerin kommt. Der kleine Eisbär wurde von Leni gestaltet und ist, wie alle sehen können, ausgesprochen gelungen!

› Details ausblenden

01/12
2020

Schul­gemeinschaft

Unser Kunst-Adventskalender öffnet sich…

› mehr

Los geht es! Ab heute öffnet sich jeden Tag ein Türchen unseres Kunst-Adventskalenders. Den Beginn macht der lustige Elch von Maya aus der 5. Klasse, welcher unseren Kunstlehrkräften im Rahmen unseres Wettbewerbs zugegangen ist. Liebe Maya, vielen Dank für dein hübsches Bild!

› Details ausblenden

30/11
2020

Schul­gemeinschaft

Unsere neuen Schulkollektion ist da!

› mehr

Endlich können unsere neuen T-Shirts, Hoodies, Sweatshirts und Mützen wieder bestellt werden! Mit tollen Jahres-Special-Farben ist sicherlich für jede Schülerin das passende dabei und dadurch, dass die Textilien aus Öko-Baumwolle gefertigt sind, leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Nachhaltigkeit ganz im Sinne unserer Schöpfungsverantwortung.
Den Bestellschein zum Ausdrucken findest du hier: Bestellung Schulkollektion

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

› Details ausblenden

29/11
2020

Unser Kirchen­jahr

1. Advent

› mehr

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…
Mit dem Advent beginnt das neue Kirchenjahr. Der Advent ist für uns Christen die Zeit der Erwartung auf die (entsprechend der Übersetzung ins Deutsche) Ankunft Christi.
Doch nicht nur die Häuser und Wohnungen sind inzwischen festlich dekoriert. Auch unser Schulhaus wurde weihnachtlich geschmückt. Das hübsche Glaubensfenster kann von allen Passanten sogar von außen bestaunt werden.

› Details ausblenden

24/11
2020

Gelebter Glaube

Gesprächs­angebote für unsere Schülerinnen

› mehr

Ein sehr wertvolles, freiwilliges Angebot für unsere Schülerinnen. Denn auch in schwierigen Situationen braucht man jemanden, der zuhört und für einen da ist…

› Details ausblenden

22/11
2020

Eltern­kontakt

Digitale Eltern­abende

› mehr

Wir freuen uns sehr darauf, auch in diesen schwierigen Zeiten in persönlichen Kontakt mit den Eltern unsere Schülerinnen treten zu können. Inzwischen wurden die Einladungen zu den digitalen Elternabenden per E-Mail von den meisten Klassleitungen verschickt und grundlegende, wichtige Informationen aufbereitet. Wir bitten darum, den Erhalt zu kontrollieren und wünschen einen gewinnbringenden Austausch im virtuellen Raum von Microsoft Teams!

› Details ausblenden

21/11
2020

Altpapier­sammel­aktion

Jetzt mitmachen!

› mehr

Sammelt alle mit und unterstützt dadurch die Altpapieraktion unseres Elternbeirats/des Fördervereins. Jeder, der sich beteiligt, leistet einen wertvollen Beitrag für unsere Schulgemeinschaft, denn die erzielten Erlöse kommen unseren Schülerinnen zugute. Vom 23.11.-04.12.2020 steht ein Container vor dem Haupteingang der Schule bereit. Bitte kein verschmutztes Papier und keine Kartonagen einwerfen! Wir sagen schon jetzt DANKE für die tatkräftige Unterstützung!

› Details ausblenden

19/11
2020

Schul­gemeinschaft

Glücksfee bei der Arbeit

› mehr

WOW!!! Über 60 Mädels wollten so gerne die neue Maria-Ward-Kollektion für ihre Mitschülerinnen präsentieren. Bei einer so hohen Nachfrage haben wir uns entschieden, dass unsere Schülersprecherin Lara sieben Interessierte auslosen darf. Diese wurden inzwischen benachrichtigt – für alle anderen gab es heute eine kleine, liebe Aufmerksamkeit. Wir möchten euch allen herzlich für das tolle Engagement und den Einsatz für unsere Schulgemeinschaft DANKE sagen!

› Details ausblenden

17/11
2020

Fachschaft Kunst

Advents­kalender

› mehr

Mach mit bei unserem Wettbewerb! Den Kunst-Adventskalender gibt es in diesem Jahr sogar digital. Wegen der Corona-Einschränkungen erscheinen die Bilder unserer Schülerinnen heuer auch auf der Homepage und in den sozialen Netzwerken. Und jetzt geht es los! Wir freuen uns schon auf viele tolle und kreative Kunstwerke!

› Details ausblenden

14/11
2020

Schulgemein­schaft

Werde das Gesicht der Maria-Ward-Kollektion!

› mehr

Bist du eine Schülerin unserer Schule und stehst du gern vor der Kamera? Dann bist du vielleicht genau das richtige Mädchen für ein tolles Projekt! Denn die neuen Schulpullis, Mützen und Shirts sind da und können bald bestellt werden. Dazu suchen wir Schülerinnen, die die Modelle in den unterschiedlichen Varianten, Farben und Größen präsentieren. Wir planen ein internes Fotoshooting, in dem viele tolle Bilder entstehen, anhand derer anschließend alle anderen Schülerinnen ihre Auswahl treffen und bestellen können. Alle weiteren Infos findet ihr im Team aller Schülerinnen!

› Details ausblenden

11/11
2020

Fachschaft Biologie

Mein kleiner Minigarten

› mehr

Die Natur begreifen, Wunder im Kleinen entdecken, sehen welche Früchte der Herbst hervorbringt und gestaltend damit umgehen. Die Schülerinnen einer sechsten Klasse sollten im Biologieunterricht einen Minigarten aus Naturmaterialien anlegen und dabei auf wirkungsvolle Anordnung der Pflanzen achten. So entstanden viele interessante und originelle Kompositionen en miniature, auf die unsere jungen Gärtnerinnen richtig stolz sein dürfen!

[ebmed]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[/embed]

› Details ausblenden

09/11
2020

Wahlfächer

Update aus der Hauswirtschaft

› mehr

Im Wahlfach Hauswirtschaft gibt es immer was Leckeres zu essen! Gemeinsam bereiten wir ganz bunte Gerichte vor, bei denen auch sicherlich immer für jede Schülerin etwas dabei ist: Pikante Aufläufe, Hackfleischgerichte mit verschiedenen Kartoffelbeilagen und Salat sowie ein kreativer, süßer Nachtisch – hungrig verlässt hier keine mehr die Schule!

› Details ausblenden

06/11
2020

Fachschaft Kunst

Bild des Monats November

› mehr

Auf geht’s in Runde zwei und einer Reise ins All! Wer wünscht sich das nicht? Die Mädchen einer unserer 6. Klassen waren in jedem Fall mit Feuereifer dabei: Malen, zeichnen, schneiden, kleben, sticheln,… Es entstanden viele fantasievolle Bilder und Emeritas Arbeit wurde zum „Bild des Monats November“ gekürt. Herzlichen Glückwunsch!

› Details ausblenden

04/11
2020

Schöpfungs­ver­ant­wortung

Das Ergebnis unserer Handy­sammel­aktion

› mehr

Das freut uns sehr! Zwei volle Kisten alter Handys und Tablets haben unsere Schülerinnen und Lehrkräfte im Verlauf der letzten Wochen gesammelt. Die alten Geräte werden nun in Deutschland zerlegt und die verarbeiteten Edelmetalle wiedergewonnen. Pro Gerät wird zudem noch ein fixer Betrag für Wildbienen am Bodensee gespendet – eine tolle Aktion, die von Frau Schirra umgesetzt wurde. Allen Spendern sagen wir ein herzliches: Vergelt’s Gott!

› Details ausblenden

30/10
2020

Schulfamilie

Wir wünschen schöne Ferien!

› mehr

Die anstehenden Herbstferien haben sich nun wirklich alle Mitglieder unserer Schulfamilie verdient: Schülerinnen, Lehrkräfte, Sekretärinnen, Hausmeister, die Mitarbeiterinnen der offenen Ganztagsschule, unsere Reinigungsdamen, alle anderen Angestellten und auch die Eltern! Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit im ersten Unterrichtsblock, wünschen ein paar ruhige Tage und eine gute Erholung und freuen uns darauf, nach den Ferien alle wieder zu sehen!

› Details ausblenden

28/10
2020

Sich besinnen – zur Ruhe kommen

Gestaltung von Mandalas

› mehr

Gerade in dieser unruhigen Zeit ist es uns wichtig, unseren Schülerinnen neben der Vermittlung von Unterrichtsinhalten auch die Möglichkeit zu geben, einmal herunterzufahren und zur Ruhe zu kommen. Die Klasse 6 d hat ganz in diesem Sinne im Rahmen einer kleinen, meditativen Auszeit viele bunte Mandalas gestaltet. Wir finden: Die sind euch prima gelungen!

› Details ausblenden

23/10
2020

Digitales Lernen

Bereits über 50 iPads ausgegeben

› mehr

Weil wir möchten, dass alle unsere Schülerinnen auch von zu Hause aus dem digitalen Unterricht gut folgen und Arbeitsaufträge bearbeiten können, wurden inzwischen über 50 iPads als Schülerleihgeräte ausgegeben. Damit ist nicht nur sichergestellt, dass die Jugendlichen über das Know-how der digitalen Methoden sondern auch über die notwendige technische Ausstattung verfügen.

› Details ausblenden

22/10
2020

Schülerzeitung

Wir können auch digital!

› mehr

In Zeiten, in denen es leider nicht möglich ist, sich außerhalb des Klassenverbandes und dann auch noch jahrgangs­stufen­über­greifend zu treffen, macht uns die Redaktion der Schülerzeitung vor, dass Besprechungen auch auf digitalem Wege möglich sind. Über Microsoft Teams lassen sich solche online-Meetings ganz schnell planen und alle Redaktionsmitglieder können bequem von zu Hause aus an der Konferenz teilnehmen. Zwar ersetzen solche Veranstaltungen nicht den persönlichen Kontakt, aber ein effizientes Arbeiten ist auch auf diesem Wege möglich. Das macht ihr prima!

› Details ausblenden

21/10
2020

Digitales Lernen

Anstehende Ausgabe der Schülerleih­geräte

› mehr

Wir freuen uns sehr, dass alle Schülerinnen, die zuhause nicht über die notwendige technische Ausstattung für das digitale Lernen und das „homeschooling“ verfügen, mit einem hochwertigen Apple iPad ausgestattet werden können. Die Geräte wurden bereits vollständig geladen und die Vertragsunterlagen vorbereitet. Gemeinsam werden nun mit den Schülerinnen aufgesetzt und sämtliche Anmeldevorgänge vorgenommen. Nähere Informationen wurden den Mädchen über Teams zugeleitet.

› Details ausblenden

20/10
2020

Bild des Monats

Jetzt auch in unseren Social Media

› mehr

Was seit einigen Jahren bereits im Schulhaus ausgestellt ist und bewundert werden kann und sich in den vergangenen Monaten zu einem festen Bestandteil unserer Homepage etabliert hat, erreicht nun auch unsere Sozialen Netzwerke Instagram und Facebook. Jeden Monat gibt es ein neues Bild, welches eine unserer Schülerinnen im Kunstunterricht entworfen hat. Den Beginn macht Lara aus der 9. Klasse, die mit weißem Buntstift auf schwarzem Papier eine Softeis-Waffel gezeichnet hat. Diese versetzt uns doch trotz grauem Herbstwetter gleich noch einmal zurück in den Sommer und lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen… Wir finden: Ein super tolles „Bild des Monats Oktober“!

› Details ausblenden

17/10
2020

Schöpfungs­verantwortung

Mit alten Handys Insekten retten

› mehr

Schöpfung bewahren – Umwelt schützen: Unter diesem Motto ruft uns Bischof Dr. Bertram Meier dazu auf, mutig und kreativ im Umwelt- und Klimaschutz mitzuwirken. Damit verbinden wir das Anliegen der Jugend – #fridaysforfuture – mit dem Gebot für uns Christen, die uns anvertraute Welt zu schützen und zu bewahren.
Das dürfen wir auch in Corona-Zeiten nicht aus den Augen verlieren!
Deshalb beteiligt sich die Maria-Ward-Schule an einer gemeinnützigen Aktion, die SWR3 noch bis zum 23. Oktober anbietet: Wir schicken unsere alten Handys kostenlos ein, die dann in Deutschland recycelt werden. Wertvolle und seltene Metalle werden aufwendig wiedergewonnen und für jedes eingesandte Handy werden 50 Cent an ein Wildbienenprojekt am Bodensee gespendet.
GEBT EURE ALTEN MOBILTELEFONE MIT AKKU UND OHNE LADEKABEL ODER KOPFHÖRER BIS FREITAG IM SEKRETARIAT AB!
Nähere Infos zur Aktion und dem Projekt unter: SWR3 Mit alten Handys Insekten retten

› Details ausblenden

16/10
2020

SMV

Wahl der neuen Schüler­sprecher­innen

› mehr

Als oberste Vertreter unserer Schülerinnenschaft wurden heute Lara Frank (Klasse 10 b) sowie ihre beiden Stellvertreterinnen Leni Boxler (Klasse 10 c) und Regina Ade (Klasse 9 c) gewählt. Damit werden die drei Mädels im Schuljahr 2020/21 die Interessen unserer Schülerschaft vertreten. Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit!

› Details ausblenden

15/10
2020

Fotoaktion

Bitte recht freundlich!

› mehr

Da haben sich unsere Schülerinnen und auch Lehrkräfte in den vergangenen drei Tagen mächtig ins Zeug gelegt und fleißig um die Wette gestrahlt. Wir sind schon gespannt auf viele tolle Fotos und bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich bei Foto Raabe für das tolle Engagement!

› Details ausblenden

10/10
2020

Update

Wir zeigen Maske!

› mehr

Weil sich in den vergangenen Wochen vieles geändert hat, aber auch einiges bleibt, kommt hier ein kurzes Update zum Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung. Wenn jede(r) durch das Einhalten der Regeln seinen eigenen Anteil dazu beiträgt, dass die Infektionsziffern gering bleiben, kann unser Schulalltag so weiterlaufen kann, wie er es in den letzten Wochen getan hat!

› Details ausblenden

07/10
2020

Außerschu­li­sches Lernen

Unterrichtsgang zum katholischen Friedhof

› mehr

Im Rahmen des Religionsunterrichts, in dem auch das Thema Tod behandelt wird, machten wir einen Unterrichtsgang zum katholischen Friedhof in Kempten. Dort erkundeten die Mädchen in Kleingruppen mithilfe eines Laufzettels mit verschiedenen Aufgaben die besondere Atmosphäre dieses Ortes. Auch mit anderen Friedhofsbesuchern sowie einem Steinmetz kamen einige Schülerinnen ins Gespräch.

› Details ausblenden

24/09
2020

Digitales Lernen

Office 365-Workshops: Woche 1 ein voller Erfolg!

› mehr

Wow! Ein großes Lob an alle unsere Mädels aus den fünften Klassen! Nachdem ihr euch in der vergangenen Woche schon angemeldet habt, wurde jetzt auch der erste „richtige“ Workshop zum digitalen Arbeiten mit Office 365 prima absolviert! Ausgestattet mit einem tollen bebilderten Leitfaden, welcher bereits in den Sommerferien von unseren Lehrkräften erstellt wurde, können die ersten Übungen mit der Teams-Plattform nun durchgeführt werden. Wir freuen uns sehr auf die nächsten Nachmittage mit euch!

› Details ausblenden

20/09
2020

Corona-Update

Wichtige Infos zum Mund-Nasen-Schutz

› mehr

Ab kommendem Montag, dem 21. September 2020, entfällt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung am Arbeitsplatz. Alle anderen Abstand- und Hygieneregeln bleiben jedoch bestehen. Dies beinhaltet auch die generelle Pflicht zum Tragen einer Maske auf dem gesamten Schulgelände (in den Außenanlagen der Schule, bei Bewegungen im Schulhaus auf den Gängen usw.). Auch raten wir weiterhin dazu, eine zweite Maske als Ersatz einzupacken.

› Details ausblenden

18/09
2020

Corona-Update

Wichtige Infos zum Sportunterricht

› mehr

Mit Wegfall der Maskenpflicht im Unterricht kann ab Montag, den 21.09.2020, der Sportunterricht unter bestimmten Hygienemaßnahmen wieder stattfinden. Genaue Instruktionen hierfür bekommen Ihre Töchter von der jeweiligen Sportlehrkraft. Bitte an die Sportsachen denken!!!

› Details ausblenden

11/09
2020

Anfangs­gottes­dienste

Wir sitzen alle in einem Boot

› mehr

Aufgrund der angespannten Corona-Lage haben wir uns wie bereits im Juli dazu entschieden, den diesjährigen Anfangsgottesdienst klassenweise zu feiern. Digital eingespielte Lieder, ein Anspiel in Form eines Videos, das zwei Schülerinnen aufgenommen haben, sowie die eingesprochene Predigt von Kaplan Dominik Loy im mp3-Format verliehen dem Gottesdienst, der zeitgleich in allen Klassen einzeln durchgeführt wurde, einen würdigen Rahmen. Thematisch wurde die Sturmstillung aus dem Matthäus-Evangelium aufgegriffen. Wir müssen uns gegenseitig, aber auch Gott vertrauen können, um die Corona-Pandemie erfolgreich hinter uns zu lassen. Für die Schülerinnen ist diese Art, den Gottesdienst zu feiern, eine neue Erfahrung, die positiv ankommt. Dank des vom Schulwerk der Diözese Augsburg zur Verfügung gestellten technischen Equipments lässt sich diese Form von Gottesdienst an unserer Schule leicht realisieren.

› Details ausblenden

07/09
2020

Tutorinnen bei der Arbeit

Herzlich willkommen, liebe neue Fünft­kläss­ler­innen!

› mehr

Da wurde ganz fleißig geschnippelt, geklebt und jede Menge Spaß gehabt! Unsere Tutorinnen haben sich heute mächtig ins Zeug gelegt, um unseren neuen Fünftklässlerinnen den Start an unserer Schule morgen ein wenig zu versüßen. Wir alle heißen euch, liebe neue Mädels, herzlich willkommen an der Maria-Ward-Schule und freuen uns schon riesig, euch ab morgen hier bei uns zu haben!

› Details ausblenden

31/08
2020

Herzlich willkommen!

Neue Gesichter an der Maria-Ward-Schule

› mehr

Wir freuen uns sehr, ab dem Schuljahr 2020/21 vier neue Lehrkräfte an unserer Schule begrüßen zu dürfen. Auch, wenn noch eine Woche der wohlverdienten Ferien verbleibt, möchten wir sie schon jetzt auf diesem Wege herzlich willkommen heißen und einen guten Start an unserer Schule wünschen. Wir freuen uns sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit!

› Details ausblenden

24/08
2020

Leihgeräte für Schülerinnen

iPads sind verfügbar

› mehr

Ab sofort können iPads als Schülerleihgeräte für das „Home Schooling“ im Sekretariat beantragt werden. Sie werden dann zu Beginn des neuen Schuljahres an Schülerinnen mit fehlender bzw. nicht ausreichender technischer Ausstattung ausgegeben und sollen beim digitalen Arbeiten zuhause unterstützen.

› Details ausblenden

18/08
2020

Feriengrüße

Maria-Ward-Mädels unterwegs

› mehr

Dass man in den Ferien nicht immer um die halbe Welt fliegen muss, um eine tolle Zeit zu erleben, sich zu erholen und hübsche Fotos zu machen, das zeigen die beeindruckenden Bilder unserer Schülerinnen, die uns in den vergangenen Tagen über Instagram erreicht haben. Wir sagen vielen Dank für die tollen Impressionen und wünschen weiterhin angenehme Ferien!

› Details ausblenden

24/07
2020

Abschlussfeier 2020

Die Schulfamilie gratuliert sehr herzlich!

› mehr

Geschafft!!! Nach einem so turbulenten und ungewissen zweiten Halbjahr konnten wir am vergangenen Freitag nun endlich allen unseren Zehntklässlerinnen ihr Abschlusszeugnis in einem sehr würdigen Rahmen überreichen. Lange haben wir gebangt und abgewartet, was hier wohl möglich sein würde… Vier sehr familiäre und feierlich gestaltete Veranstaltungen im Klassenverband waren dann das Ergebnis großer Bemühungen von Schulleitung und Elternbeirat, dem an dieser Stelle sehr herzlich gedankt sein soll – ebenso wie allen anderen helfenden Händen, die von unseren Sekretärinnen über unseren Hausmeister und das Reinigungspersonal bis hin zu unseren Kolleginnen und Kollegen reichen. Wir sind unglaublich stolz auf unsere Mädels und wünschen ihnen für ihren weiteren Lebensweg von Herzen alles Gute und Gottes reichen Segen! Wir freuen uns sehr darauf, euch bei passender Gelegenheit wieder an der Maria-Ward-Schule begrüßen zu dürfen!

› Details ausblenden

23/07
2020

Wir sagen: „Vergelt’s Gott!“

Verabschiedungen im Kollegium

› mehr

Dankbar für die wertvolle Arbeit, die sie über viele Jahre an unserer Schule geleistet haben, verabschiedeten wir heute unseren ehemaligen Konrektor Herrn Paul sowie Frau Kolloch-Götz, Frau Poltmann-Stegmüller und Frau Liebetanz in den wohlverdienten Ruhestand. Sie alle haben mit ihrem bemerkenswerten Engagement in unterschiedlicher Weise sowohl zu einem reibungslos funktionierende Schulalltag als auch zu einem wertschätzenden Miteinander beigetragen, auf das wir an unserer Schule besonders stolz sind. Die Schulfamilie wünscht von Herzen alles Gute für die Zukunft und Gottes reichen Segen!

› Details ausblenden

23/07
2020

Gemeinsam Abschied nehmen

Gottesdienst für unsere Zehnt­klässler­innen

› mehr

Endlich geschafft! Um Gott für seine Begleitung und Unterstützung in diesem Schuljahr zu danken, waren heute alle Zehntklässlerinnen eingeladen, gemeinsamen einen letzten Gottesdienst zu feiern. Anbei einige Impressionen…

› Details ausblenden

17/07
2020

Endspurt!

Abschluss­prüfung

› mehr

Liebe Mädels unserer zehnten Klassen,
hinter euch liegen einige sehr turbulente Wochen, die von Terminänderungen und verschobenen Prüfungen geprägt waren. Heute ist es nun endlich so weit, die letzen mündlichen Prüfungen stehen an und dann heißt es nur noch ein wenig auf die Ergebnisse warten…

› Details ausblenden

07/07
2020

Schüler­zeitung

Unsere neue Blackout ist da!

› mehr

Immer up to date – tolle Interviews und Berichte – druckfrisch eingetroffen: Die neue Ausgabe unserer Blackout ist da! Was ihr schon immer über eure neuen Lehrer wissen wolltet und welche die neuesten Trends sind – wir lüften alle Geheimnisse und halten euch auf dem Laufenden! Sichere dir ab morgen gleich ein Exemplar unserer Schülerzeitung.
Die bekannten Hygiene- und Abstandregeln müssen natürlich immer noch eingehalten werden. Deshalb kommen wir für den Verkauf unserer neuen Ausgabe direkt in den Klassenzimmern vorbei.

› Details ausblenden

30/06
2020

Abschluss­prüfung 2020

Viel Erfolg, liebe Mädels!

› mehr

Bestimmt kommt jetzt langsam auch bei den Letzten von euch die Aufregung hoch und ihr seid schon gespannt, welche Themen und Fragen euch in den anstehenden Prüfungen erwarten. Das wissen wir leider selber noch nicht, aber eins steht fest: Ihr seid nach den vielen Wochen der Wiederholung bestens vorbereitet und könnt mit einem super fundierten Wissen morgen in die erste Prüfung starten! Wir denken ganz fest an euch, und wünschen viel Erfolg. Ihr schafft das!!!

› Details ausblenden

26/06
2020

Digitales Lernen

Update

› mehr

Bereits erlernte Inhalte festigen, offene Fragen klären, neue Themen durchnehmen: Konzentriert bearbeiten unsere Fünftklässlerinnen im Rahmen der zusätzlich angesetzten Übungseinheiten die Arbeitsaufträge ihrer IT-Lehrkräfte. Jeweils eine Hälfte jeder Klasse hat den Workshop bereits gemeistert. So funktionieren das Arbeiten mit Office 365 und Microsoft Teams schon vorbildlich!

› Details ausblenden

21/06
2020

Digitales Lernen

Office 365 & Teams Workshops

› mehr

Ab morgen starten unsere Office 365 und Teams Workshops für die Schülerinnen unserer 5. Klassen. Das Ziel: Die bisherigen Kenntnisse im Bereich des digitalen Arbeitens festigen, Kompetenzen erweitern, Fragen klären. Bitte vergesst nicht, eure Smartphones mitzubringen! Wir wünschen den Mädels und unseren IT-Lehrkräften viel Spaß und ein erfolgreiches Schaffen!

› Details ausblenden

19/06
2020

Schulpastoral

Mach dich auf den Weg!

› mehr

Die Natur ist einfach ein magischer Ort, der Ruhe und Erholung verspricht und uns zum Staunen und Genießen bringt!
 
Das Bistum Augsburg bietet in Kooperation mit dem Mädchenpädagogik-Team von „Der neue Weg“ in den kommenden Tagen Online-Impulse an und lädt zum Wandern in den Bergen ein. Von Montag (22.06.) bis Freitag (26.06.) gibt es jeweils am Morgen einen Impuls und am Abend einen Ausklang. Beides ist jeweils als Video oder Podcast zu erleben. Am Samstag folgt dann eine Wanderung mit der Freundin, begleitet mit Impulsen und einem gemeinsamen Abendausklang in einem Onlinemeeting.
Das Angebot richtet sich an alle Mädchen und junge Frauen ab 12 Jahren.
 
Unter folgendem Link geht es zum Online-Angebot und auch auf Instagram findet man die Impulse in der kommenden Woche!

› Details ausblenden

14/06
2020

Turmfalken

So schnell werden sie groß

› mehr

Unglaublich, wie sich unsere Turmfalkenjungen in den letzten drei Wochen entwickelt haben. Der kleine, ursprünglich gelbe Nachwuchs nimmt immer mehr seine typisch braune Farbe an, die Schwung- und Schwanzfedern sind schon gewachsen, erste Flügelschläge werden geübt und der Hunger wird von Tag zu Tag größer. An dieser Stelle möchten wir dem Landesbund für Vogelschutz herzlich dafür danken, dass wir diese tolle Entwicklung jedes Jahr aufs Neue live verfolgen dürfen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

› Details ausblenden

14/06
2020

Schulleben

Herzlich willkommen zurück!

› mehr

Am kommenden Montag ist es endlich so weit: Für die Schülerinnen der 7. und 8. Jahrgangsstufe läuft in einer letzten Etappe nun der Präsenzunterricht wieder an. Wir freuen uns riesig, dass unsere Schulfamilie dann auch „vor Ort“ wieder vereint ist und wünschen den Schülerinnen nach der langen Pause einen guten Start!

› Details ausblenden

11/06
2020

Gelebter Glaube

Wir feiern Fronleichnam

› mehr

Der zweite Donnerstag nach dem Pfingstfest ist jedes Jahr ein kirchlicher Feiertag. Doch was feiern wir an diesem Tag eigentlich? Hat das Fest, wie der Name vermuten ließe, tatsächlich etwas mit Leichen zu tun? Hier erfahrt ihr mehr zu diesem wichtigen Hochfest der Katholischen Kirche!

› Details ausblenden

30/05
2020

Pfingsttauben­wettbewerb

Unsere Gewinnerinnen stehen fest

› mehr

Unsere Siegerinnen stehen fest! Viele tolle Zeichnungen sind nach der Ausschreibung unseres Pfingsttaubenwettbewerbs bei uns eingegangen. Wir möchten uns zunächst einmal bei allen Teilnehmerinnen für ihre tollen Ideen und die viele Mühe, die sie sich beim Anfertigen gegeben haben, herzlich bedanken! Die Wahl der Siegerbilder ist uns alles andere als leicht gefallen… Aber nach langen Diskussionen und zahlreichen Überlegungen mussten wir uns für einen ersten, einen zweiten und einen dritten Platz entscheiden. Der Entwurf von Rebecca Geist aus der sechsten Klasse hat die Jury voll überzeugt. Rebecca gewinnt damit den Wettbewerb. Anja Reisacher und Johanna Heimerdinger belegen mit tollen Bildern die Plätze zwei und drei. Wir gratulieren den Gewinnerinnen aber auch allen anderen Teilnehmerinnen sehr herzlich!

› Details ausblenden

29/05
2020

Schulleben

Schöne Ferien!

› mehr

Gut gelaunt verabschieden wir alle Mitglieder unserer Schulfamilie und Freunde der Maria-Ward-Schule Kempten in die wohlverdienten Ferien! Wir wünschen euch ein paar tolle, entspannte und hoffentlich sonnige erste Junitage!

› Details ausblenden

25/05
2020

Schulpastoral

Pfingstgottes­dienst mit Weihbischof Florian Wörner

› mehr

Hier kommt eine herzliche Einladung zum Gottesdienst mit Herrn Weihbischof Florian Wörner. Seid unter folgendem Link beim Livestream aus der Kapelle des Bischofshauses am Donnerstag, den 28. Mai 2020 um 10:00 Uhr dabei:⠀
https://www.schulwerk-augsburg.info/schulpastoral-corona/⠀
Wir freuen uns schon sehr darauf, mit euch gemeinsam zu beten und uns auf das Pfingstfest einzustimmen!⠀

› Details ausblenden

24/05
2020

Turmfalken

Unser Nachwuchs ist da!

› mehr

Wir freuen uns alle riesig, dass an diesem Wochenende vier kleine Turmfalkenjunge geschlüpft sind. Die Mutter ist fleißig damit beschäftigt, die Kleinen zu wärmen und Futter heranzuschaffen. Heute gibt es Maus! Schaut doch einfach im Bereich Schulleben mal beim Livestream unserer Turmfalken vorbei. Sehr interessant, was da alles passiert…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

› Details ausblenden

22/05
2020

Scheckübergabe

Musical & Film in Concert

› mehr

Der Erlös unseres Benefizkonzertes vom 14.02.2020 kann sich sehen lassen. Stolze 3276,15 Euro konnten wir der Kinderbrücke Allgäu spenden. Das fast ausverkaufte Konzert im Stadttheater war also nicht nur für alle Mitwirkenden ein Highlight. Das Publikum war begeistert und die Spendenaktion war ein voller Erfolg. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben.

› Details ausblenden

21/05
2020

Vatertag

Wir wünschen alles Liebe

› mehr

Allen unseren Papis möchten wir heute DANKE sagen für die tolle Unterstützung, die Sie in den vergangenen Wochen im Bereich des Home Schoolings geleistet haben! Wir hoffen, Sie hatten einen schönen Vatertag!

› Details ausblenden

17/05
2020

Präsenzunterricht

Ab 18. Mai für die Jahrgangsstufen 5 und 6

› mehr

GLAUBE – LIEBE – HOFFNUNG
Mir einem bunten Pfad aus Steinen und tollen Botschaften heißen die Schülerinnen unserer 9ten und 10ten Jahrgangsstufe die Fünft- und Sechstklässlerinnen ab morgen wieder an unserer Schule willkommen! Wir freuen uns sehr, dass ihr wieder zurück an die Maria-Ward-Schule kommt!

› Details ausblenden

11/05
2020

Religiöses Leben

Impulse unserer Schülerinnen

› mehr

Vieles bewegt unsere Schülerinnen in den letzten Wochen, Gedanken kreisen um unterschiedliche Themen. Im Religionsunterricht wurde den Mädchen Raum gegeben, um eben diese Fragen aufzuarbeiten und auf Glaubensebene zu reflektieren. Dabei sind einige wunderschöne und sehr persönliche, kraftspendende, geistliche Impulse entstanden, die wir mit der Einverständnis der Schülerinnen – allerdings anonym – sehr gerne der Öffentlichkeit zugänglich machen möchten.

› Details ausblenden

10/05
2020

Zum Muttertag

Liebe Wünsche

› mehr

Liebe Mamas, nicht nur unsere Schülerinnen und Lehrkräfte haben in den letzten Wochen Herausragendes geleistet… Wir sind uns sehr sicher, dass das „Lernen Zuhause“ auch Sie den einen oder anderen Nerv gekostet oder ein graues Haar verursacht hat. Für Ihre steten Bemühungen und die tolle Zusammenarbeit möchten wir Ihnen nicht nur aber gerade heute an ihrem Ehrentag von Herzen DANKE sagen!

› Details ausblenden

05/05
2020

Digitaler Unterricht

Das Immun­system schlägt zurück!

› mehr

Hatschi! Und schon ist der Weg für die Tröpfcheninfektion geebnet…. Allerdings sind wir dem Angriff der Viren und Bakterien nicht schutzlos ausgesetzt:
Die Schülerinnen der Klasse 8d hatten als Aufgabe im Biologieunterricht die Antwort des körpereigenen Immunsystems gegen Eindringlinge in Form eines Comicstrips darzustellen.
Es gab eine Vielzahl völlig unterschiedlicher und sehr gelungener Darstellungen, von denen hier nur einige wenige herausgegriffen sind. Die Kreativität unserer Schülerinnen ist überwältigend!
Ein großes Lob für die wunderbare Umsetzung!

› Details ausblenden

03/05
2020

10. Klassen

Startschuss zur Abschluss­prüfung

› mehr

Ab morgen geht es los! Unsere Zehntklässlerinnen absolvieren in dieser Woche den mündlichen Teil der Englisch-Abschlussprüfung, den sogenannten Speaking-Test. Wir drücken allen Mädels ganz fest die Daumen!

› Details ausblenden

02/05
2020

Schulleben

Malwettbewerb zu Pfingsten

› mehr

Die Taube gilt als Symbol des Heiligen Geistes. Schon in der Antike stand sie für Sanftmut und Liebe – aufgrund der falschen Annahme, sie habe keine Gallenblase und sei daher frei von allem Bitteren und Bösen. In der biblischen Geschichte von der Sintflut bringt eine von drei ausgesandten Tauben einen grünen Ölzweig zur Arche Noah zurück und signalisiert damit Rettung und Neuanfang.
In der kirchlichen Tradition steht sie für das Pfingstwunder – der Heilige Geist steigt hinab zu den Menschen.
In der Barockzeit wurden oft zu Pfingsten lebende Tauben in den Kirchen freigelassen. In anderen Gotteshäusern ließ man eine hölzerne Taube über den Köpfen der Gläubigen durch eine Öffnung in der Kirchendecke herunter, das „Heilig-Geist-Loch“. Mit Weihrauch und Gebet empfing die Gemeinde dann das „Heilig-Geist-Symbol“.
Wir haben uns in diesem Jahr etwas ganz Besonderes für euch überlegt. Dazu benötigen wir aber eure Hilfe. Wir sind auf der Suche nach der schönsten Pfingsttaube. Mach mit und sei kreativ! Nähere Information hast du bereits auf Teams erhalten. Wir freuen uns schon jetzt auf viele tolle Bilder von euch!

› Details ausblenden

01/05
2020

Analoger Unterricht

Resümee von Woche 1

› mehr

Woche 1 ist geschafft! Viele Vorbereitungen mussten im Vorfeld von uns getroffen werden und heute gehören vier Tage Unterricht schon wieder der Vergangenheit an. Zeit, um EUCH einmal danke zu sagen, liebe Mädels! Wir wissen, wie schwierig die Situation auch für euch gerade ist, dass eure Gedanken um die anstehenden Prüfungen und eure Verabschiedung kreisen und ihr habt euch trotz allem – oder auch gerade deshalb – so vorbildlich an alle Regeln gehalten! Wir sind riesig stolz auf euch!!!

› Details ausblenden

28/04
2020

Gelebter Glaube

Heutiger Morgenimpuls mit Thomas

› mehr

Täglich gibt es einen kurzen Morgenimpuls von einem Schüler oder einer Schülerin einer Schule des Schulwerks der Diözese Augsburg. Freut euch auf ein paar tolle Gedanken und gönnt euch diese kleine Auszeit.

› Details ausblenden

27/04
2020

10. Klassen

Schön, dass ihr wieder da seid!

› mehr

Zweifellos – das war heute ein Schultag der besonderen Art für alle Beteiligten – Schülerinnen, Lehrkräfte, Sekretärinnen, Hausmeister und Reinigungskräfte. Von Anfang an hieß es Abstand halten, Maske aufsetzen, Hände regelmäßig waschen und desinfizieren. Und wir sind der Meinung: Das habt ihr schon ganz toll gemacht! Wenn wir in den nächsten Tagen und Wochen gut aufeinander achten, werden wir diese neue Situation mit Sicherheit auch weiterhin gut meistern!

› Details ausblenden

26/04
2020

Analoger Unterricht

Unsere Zehnten kommen zurück

› mehr

Wir freuen uns riesig, dass die Schülerinnen unserer zehnten Jahrgangsstufe ab morgen wieder zu uns in die Schule kommen dürfen! In den vergangenen Tagen wurden eine Vielzahl an Vorbereitungen getroffen, neue Stundenpläne erstellt, Klassenzimmer „umgebaut“ und Hygiene- und Verhaltensregeln gut sichtbar angebracht. Damit ist der erste Schritt erledigt, nun heißt es: Rücksicht aufeinander nehmen, sich an die Rahmenbedingungen halten und sorgsam miteinander umgehen. Gemeinsam bekommen wir das hin!

› Details ausblenden

25/04
2020

Turmfalken

Überraschung am Abend!

› mehr

Eine fleißige Turmfalkenmutter haben wir da. Bei unserem abendlichen Rundgang haben wir heute Ei Nummer vier im Gelege entdeckt!

› Details ausblenden

24/04
2020

Gelebter Glaube

Heutiger Morgenimpuls mit Hanna

› mehr

Täglich gibt es einen kurzen Morgenimpuls von einem Schüler oder einer Schülerin einer Schule des Schulwerks der Diözese Augsburg. Freut euch auf ein paar tolle Gedanken von Hanna, die die Marien-Realschule in Kaufbeuren besucht und gönnt euch diese kleine Auszeit.

› Details ausblenden

21/04
2020

Turmfalken

Überraschung am Morgen!

› mehr

Freudestrahlende Gesichter gab es heute morgen, denn unsere Turmfalken haben ihr erstes Ei gelegt! Regelmäßig wurde fortan zur Kamera gelaufen um nachzusehen, wie viele noch dazu kommen. Und siehe da… Lang hat es nicht gedauert! Schon ist Ei Nummer zwei in den Glockenturm unserer Schule gelegt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

› Details ausblenden

16/04
2020

Update

Digitaler Unterricht

› mehr

Aufgrund der neuesten Bekanntmachungen seitens des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder können wir den „neuen Fahrplan“ für die anstehenden Schulwochen bekanntgeben. Dieser sieht vor, dass in der Woche vom 20. – 24. April 2020 alle Schülerinnen weiterhin mit Unterrichtsmaterialien über Microsoft Teams versorgt werden. Ab Montag, den 27. April 2020 wird die Prüfungsvorbereitung für die Schülerinnen unserer Abschlussklassen unter strenger Beachtung vorgegebener Auflagen in den Räumlichkeiten unserer Schule wieder anlaufen. Wir bitten zu berücksichtigen, dass trotz der etappenweisen Öffnung der Schule kein Pausenverkauf und auch kein Mensabetrieb stattfinden kann. Um ausreichende Verpflegung muss sich daher jede Schülerin selbst kümmern.
Genauere schulinterne Informationen wie die zeitliche Strukturierung und fachspezifische Ausgestaltung des dann gültigen Stundenplans und der Abschlussprüfungen werden unseren Schülerinnen per E-Mail und über Teams zugeleitet.

› Details ausblenden

12/04
2020

Ostergrüße

zum Osterfest

› mehr

Auch, wenn Ostern in diesem Jahr sicherlich anders wird als gewohnt, wird es vielleicht auch tiefer… Wir wünschen allen Mitgliedern unserer Schulfamilie ein schönes und gesegnetes Osterfest und gerade in dieser besonderen Zeit ein paar erholsame Feiertage!

› Details ausblenden

11/04
2020

Oster-Bäckerei

Lämmchen­backen mit Mary Ward

› mehr

Na, schon fleißig gebacken? Für alle, die es bis zum letzten Moment hinausgezögert haben, kommt hier das beste Lämmchen-Rezept à la Mary Ward! So einfach und so gut… Probieren Sie es doch gleich einmal aus!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und die Endprodukte sehen einfach köstlich aus! Vielen Dank für die tollen Bilder, die uns erreicht haben!

› Details ausblenden

10/04
2020

Kirchenjahr

Karfreitag

› mehr

Der Karfreitag stimmt die Menschen zugleich sehr traurig aber auch hoffnungsvoll. Er erinnert sie an die Hinrichtung Jesus, aber auch an seine Auferstehung.
Das römische Volk glaubte, dass Jesus über das Land herrschen wollte. Noch dazu gab er sich als den „König der Juden“ aus. Das war für die Römer ganz besonders schlimm, denn damals durfte nur der Kaiser einen Menschen zum König ernennen. Das Volk wurde unruhig und drängte Pilatus dazu, Jesus zum Tode zu verurteilen.
Er wurde wie ein Verbrecher behandelt: Sein Kreuz musste er selbst zum Platz der Hinrichtung tragen, er wurde ausgepeitscht und ans Kreuz genagelt.

› Details ausblenden

09/04
2020

Kirchenjahr

Gründonnerstag

› mehr

Immer wieder werden wir gefragt, was der Gründonnerstag eigentlich mit der Farbe Grün zu tun hat. Eine interessante Frage, wie wir finden!

› Details ausblenden

09/04
2020

Glauben leben

Online-Gottesdienste

› mehr

Leider sind im Moment keine gemeinsamen Gottesdienste möglich. Gerade an Ostern, zur wichtigsten Zeit des Kirchenjahres, ist das besonders schade. Deshalb freuen wir uns umso mehr darüber, dass das Bistum Augsburg alle Gottesdienste live im Internet überträgt. Zelebriert werden sie von unserem ernannten Bischof Dr. Bertram Meier. Wir laden euch herzlich ein, diese Gottesdienste mitzufeiern!
https://livestream.bistum-augsburg.de

› Details ausblenden

06/04
2020

Rätsel-Spaß

Wie heißen die Häschen?!

› mehr

Um unseren Mädels und allen Freunden unserer Schule in den nächsten Tagen eine ganz besondere Abwechslung bieten zu können, haben wir fünf Oster-Rätsel erstellt. Ab heute wird täglich eins davon online gehen – hier auf der Homepage und auf unserem Schulaccount auf Instagram.
Die Regeln sind dabei denkbar einfach:

  • Bei jedem Rätsel muss der Name eines Hasen herausgefunden werden.
  • Alle Namen haben irgend etwas mit dem Osterereignis zu tun.
  • Die Rätsel sind eindeutig – wer verstanden hat, wie sie funktionieren, bekommt dann auch ganz schnell die richtige Lösung.
  • Wir fangen leicht an… Und steigern uns von Tag zu Tag!
    Tipps und weitere Informationen gibt es zeitnah regelmäßig hier!

Und hier ist Rätsel Nr. 1 – wir wünschen euch viel Spaß, gutes kombinatorisches Denken und strapazierfähige Nerven!

› Details ausblenden

05/04
2020

Glauben leben

Palm­sonn­tag

› mehr

Wir wünschen allen Mitgliedern unserer Schulfamilie einen wunderschönen, sonnigen Palmsonntag! Kennen Sie denn auch die Hintergründe dieses Tages? Wenn nicht, haben wir hier sie wichtigsten Informationen für Sie zusammengetragen.

› Details ausblenden

31/03
2020

Gemeinsam helfen

Mund-Nasen-Masken für Lebens­hilfe Kempten

› mehr

Selten sind die Menschen so füreinander eingestanden wie in den letzten Wochen. Und so helfen auch einige Mitglieder unserer Schulfamilie inzwischen fleißig mit, die so dringend benötigten Mund-Nasen-Masken für unterschiedliche Einrichtungen oder einfach für sich selbst, Freunde und Bekannte zu nähen. Herzlichen Dank für das tolle Engagement!

› Details ausblenden

30/03
2020

Schul­pastoral

Online-Gottes­dienst

› mehr

Am kommenden Donnerstag, den 02. April, wird um 10:00 Uhr ein Gottesdienst mit Hwst. Herrn Weihbischof Florian Wörner aus der Kapelle des Bischofshauses live gestreamt. Dieser Gottesdienst ist insbesondere für die Schulfamilien der Schulwerksschulen gedacht. Den Live-Stream können alle Interessierten auf folgender Seite verfolgen:
Wir freuen uns sehr, dass unser ernannter Bischof Bertram uns hierfür Audio-Impulse zukommen lässt.
Auf der Homepage des Schulwerks der Diözese Augsburg finden Sie alle weiteren Informationen zum „Online-Morgengebet“:
Online-Gottesdienst

› Details ausblenden

29/03
2020

Digitales Lernen

Was uns bewegt…

› mehr

Die Schülerinnen einer siebten Klassen haben von ihrer Englischlehrerin Frau Wild den Auftrag erhalten, in Anlehnung an ein Bild des britischen Streetart-Künstlers Banksy, welches im Schulbuch abgedruckt ist, Bilder zu zeichnen, welche die Menschen zum Nachdenken anregen sollen. Wir sind begeistert, wie viele wunderschöne, kreative und aussagekräftige Kunstwerke im Rahmen dieser Arbeit entstanden sind. Alle machen sie sehr deutlich, was unsere Mädchen zur Zeit bewegt…

› Details ausblenden

28/03
2020

Schul­pastoral

Morgen­im­pulse

› mehr

Für uns als katholische Schulen ist es sehr wichtig, auch und gerade in diesen für alle ungewissen Zeiten schulpastorale Angebote zu machen und so zu zeigen, dass es um mehr als um digitales Lernen geht. Auch unser Träger, das Schulwerk der Diözese Augsburg, möchte unserer gesamten Schulfamilie über den digitalen Unterricht hinaus das Angebot einer spirituellen Ermutigung in Form eines „Online-Morgengebets“ machen, in dem wir uns betend in virtueller Gemeinschaft mit den 18.000 anderen Mitgliedern unserer Schulwerksfamilie verbinden können.
Wir freuen uns sehr, dass unser ernannter Bischof Bertram uns hierfür Audio-Impulse zukommen lässt.
Auf der Homepage des Schulwerks der Diözese Augsburg finden Sie alle weiteren Informationen zum „Online-Morgengebet“: https://www.schulwerk-augsburg.info/schulpastoral-corona/

› Details ausblenden

27/03
2020

Digitales Lernen

Update

› mehr

Woche zwei ist vorbei! Und wir sind mächtig stolz auf alle unsere Kollegen und vor allem unsere Schülerinnen, denn der digitale Unterricht über unsere Microsoft-Teams-Plattform läuft stabil und sehr gut. Fleißig werden Arbeiten an die Schülerinnen ausgegeben, den Lehrkräften zurückgeleitet, korrigiert und Feedback gegeben. Vereinzelt finden Live-Chats statt, um einzelne Schülerinnen zu unterstützen und Fragen zu klären, und wir finden: Alle machen das toll! Nur weiter so!

› Details ausblenden

22/03
2020

Schul­fa­mi­lie

Herzlichen Dank!

› mehr

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen…
Seit einer Woche befinden sich unsere Schülerinnen und Lehrkräfte im „Home-Office“ – der digitale Unterricht hat Einzug gehalten, und das schon jetzt mit bewundernswertem Erfolg und so viel positivem Feedback, dass wir an dieser Stelle einmal ein herzliches „Vergelt‘s Gott“ sagen möchten…
Zunächst und vor allem unseren Schülerinnen, die alle Maßnahmen seitens der Schule am Freitag mit ihrem vorbildlichen Verhalten überhaupt erst möglich gemacht haben und auch dafür, dass sie die Mitschülerinnen, die mit den neuen Programmen noch Probleme hatten, wie selbstverständlich und von sich aus unterstützt haben.
Allen unseren Lehrkräfte, die sich innerhalb kürzester Zeit mit neuen Unterrichtsmethoden auseinandergesetzt, Klassen-Teams angelegt, Lernvideos erstellt, Arbeitsaufträge ausgegeben, Abgaben kontrolliert und Rückmeldungen an unsere Mädels gegeben haben (und das natürlich auch weiterhin tun werden)…
An Sie, liebe Eltern, für Ihre vielfältigen Rückfragen, die bei uns eingegangen sind. Dafür, dass Sie Ihrer Tochter die technische Ausstattung zum Arbeiten bereitstellen, sich die Zeit nehmen, um sich zu Hause selbst mit den Lerninhalten auseinander zu setzen und – wo nötig und wo möglich – Hilfestellungen leisten. Wir wissen, wie anstrengend das manchmal sein kann…
Unseren Sekretärinnen, Hausmeistern und den Reinigungskräften für ihren flexiblen Einsatz und ihr überaus großes Engagement in den vergangenen Tagen.
Dem Schulleitungs-Team und den Systembetreuern, die die Basis für ein flächendeckendes digitales Arbeiten gelegt und sich anschließend darum bemüht haben, dass auch wirklich jede einzelne Lehrkraft und Schülerin ihren Zugang zum Office-365-Portal zu nutzen weiß.
Unserem Träger, dem Schulwerk der Diözese Augsburg, für die Bereitstellung einer technischen Ausstattung auf höchstem Niveau, dafür, dass allen Mitgliedern unserer Schulfamilie die Office-365-Programme kostenlos zur Verfügung stehen, für das hohe Maß an sonstiger Unterstützung gerade in der vergangenen Woche und für den immer so schnellen und zuverlässigen Support gerade im Bereich der IT.
Danke auch an alle anderen Personen, die bis heute immer dazu beigetragen haben, dass die Maria-Ward-Schule Kempten nicht nur ein Lern-, sondern auch Lebensraum ist, in dem sich alle am Schulleben Beteiligten wohl fühlen.
Gerade für die nächsten Wochen wünschen wir Ihnen viel Kraft und Gottes Segen! Bleiben Sie gesund!

› Details ausblenden

22/03
2020

Glauben leben

Fernseh­gottes­dienste

› mehr

Weil öffentliche Gottesdienste abgesagt werden mussten, reagiert das Bistum Augsburg mit täglichen Fernsehgottesdiensten auf das Coronavirus. Leiten wird sie ab Sonntag der ernannte Bischof Bertram Meier. Sie werden sonntags um 10 Uhr und an den übrigen Wochentagen um 19 Uhr aus der Kapelle des Bischofshauses übertragen. Zu sehen sind sie beim Augsburger Lokalsender a.tv, bei Allgäu TV und auf dem Youtube-Kanal von katholisch1.tv.

› Details ausblenden

19/03
2020

10. Klassen

Neue Termine für die Abschluss­prüfung

› mehr

Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat heute den neuen Terminplan für die Abschlussprüfungen bekanntgegeben. Die Termine der für unsere Schülerinnen relevanten Fächer finden Sie immer aktuell im Terminplan unserer Homepage.

› Details ausblenden

17/03
2020

Home­office

Und los geht’s

› mehr

Die Schülerinnen haben sich bereits mit der Microsoft-Anwendung „Teams“ vertraut gemacht, die Lehrkräfte sind eingearbeitet. Nun kann es losgehen mit dem digitalen Unterricht! Die ersten Klassen- und Fächer-Teams sind erstellt, Arbeitsaufträge wurden bereits ausgegeben. Nach anfänglichen kleinen Hängern läuft die Plattform des Microsoft Office-365-Portals nun stabil und wir sind gespannt, was uns die nächsten Tage erwartet!

› Details ausblenden

10/03
2020

Präventions­vortrag

Klartext reden!

› mehr

Heute Abend fand in der Aula unserer Schule ein sehr informativer Vortrag über Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen und Hilfe für konkrete Handlungsstrategien statt. Dabei wurden unter anderem folgende Themenbereiche näher beleuchtet:
• Was sagen, wenn das Kind fragt, ob es auch mal am Bier trinken darf und wenn man verneint, eine Antwort auf die Frage wissen, warum die Eltern es dann tun.
• Wie darauf reagieren, wenn man hört die Tochter geht auf eine Party und ihre Freunde steuern eine Wodkaflasche bei?
Auf solche konkreten Fälle bereitete die Psychologin und Psychotherapeutin Frau Hartmann-Strauss in einem sehr kompetenten und für alle Teilnehmer gewinnbringenden Vortrag vor. Die äußerst humorvolle Art der Referentin hat allen Beteiligten geholfen, sich in die Situation der Jugendlichen hineinzuversetzen.
Am Ende des Abends verließen die Zuhörer die Veranstaltung mit wertvollen Tipps Tipps für den konkreten Umgang mit den ersten Alkoholerfahrungen und nahmen zudem wichtige Informationen mit, wie man allgemein in der schwierigen Phase der Pubertät mit seinem Kind im Dialog bleiben kann.

› Details ausblenden

10/03
2020

Gelebter Glaube

Fasten­gottes­dienste

› mehr

Der diesjährige Fastengottesdienst unserer Schule in St. Lorenz begann mit einem lauten Knall. Zwei Schülerinnen hatten einen Blumentopf fallen lassen. Allerdings absichtlich, denn die Scherben sollten auf das Thema „zerbrochen“ hinweisen. Anhand der Geschichte des Zöllners Levi wurde verdeutlicht, dass Jesus das Zerbrochene aufnimmt und nicht verurteilt, sondern eine Perspektive ermöglicht, welche Neues ermöglicht. Darauf ging auch Kaplan Loy in seiner Predigt ein. Durch die fernöstliche Kunst Kintsugi, bei der zerbrochene Gegenstände wieder zusammengefügt, die Bruchstellen aber mit goldenem Kleber nicht versteckt werden, wird deutlich, dass aus Zerbrochenem Neues werden kann. Auch Jesus hatte seine Narben nicht versteckt, sondern den Jüngern gezeigt.
Die Fastenzeit ist eine Zeit, in der wir auf das verzichten, was uns den Blick auf eben dieses Zerbrochene verstellt und uns die Möglichkeit nimmt, darüber nachzudenken. Vor Gott können wir all das bringen, es wird Heilung möglich, es kann Ostern werden.
Besonders freuen wir uns, dass auch in diesem Jahr wieder Sr. Antonia und ihre indischen Mitschwestern aus dem Orden der Dominikanerinnen Sr. Desy, Sr. Jeena und Sr. Simli unter uns waren. Sr. Antonia berichtete mit reichlich Bildern über die Arbeit der Landsberger Dokinikanerschwestern in Indien. Die diesjährige Fastenspende einer jeden Schülerin kann dort Gutes bewirken.

› Details ausblenden

09/03
2020

7. Klassen

Besuch der Moschee

› mehr

Worin liegen Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten zwischen einer Kirche und einer Moschee? Das haben Mädchen der 7. Klassen bei einem Unterrichtsgang in eine Kemptener Moschee herausgefunden. In einer Führung lernten sie den muslimischen Gebetsraum näher kennen und konnten so das im Unterricht erlangte Wissen praktisch erfahren.

› Details ausblenden

04/03
2020

Schulsport­wett­bewerb

Goldene Schwimm­mädels

› mehr

Beim Stadt- und Regionalentscheid in Obergünzburg erreichten unsere Mädchen heute im Schwimmwettbewerb (Jugend trainiert für Olympia) in der Wettkampfklasse II, Jahrgang 2003 und jünger, den 1. Platz. Mit dieser tollen Leistung und der guten Gesamt-Schwimmzeit hoffen wir, uns für das Bezirksfinale in Haunstetten zu qualifizieren.

› Details ausblenden

02/03
2020

Berufs­orien­tierung

Zu Gast bei der Firma Präg

› mehr

Lieber ein Schreibtischjob oder doch besser eine Arbeitsstelle, wo man viel unterwegs ist? Der Mix macht`s! Dies erkannten die Schülerinnen der Klasse 9 a im Rahmen der Allgäuer Berufsoffensive, als sie das in Kempten angesiedelte Mineralölunternehmen Präg besuchten. Besonders spannend war die Besichtigung des Tanklagers, wo Benzin und Heizöl zwischengelagert und anschließend an die Kunden ausgeliefert werden. Die Mitarbeiter sind in den unterschiedlichsten Bereichen tätig, was ihren Job sehr abwechslungsreich gestaltet. Reich an neuen Eindrücken und bestens verpflegt mit Speis und Trank machten wir uns auf den Rückweg.

› Details ausblenden

21/02
2020

8. Klassen

Sucht­prävention

› mehr

Sucht oder Genuss? Zeitvertreib oder Abhängigkeit? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die vier 8. Klassen während der Suchtprävention in der Woche vor den Faschingsferien. Polizeihauptmeister Mario Fromme war dafür in den einzelnen Klassen zu Gast und erarbeitete mit den Mädchen den Unterschied zwischen Sucht und Genuss. Überrascht stellten die Schülerinnen fest, dass es häufig die gleichen Stoffe sind, die sowohl zur Entspannung konsumiert werden, als auch zur Sucht führen können und dass auch Verhaltensweisen zur Sucht werden können.
Wissen über die Gefahren und Gedanken darüber, wie wir stark werden, um nicht in die Sucht zu schlittern, beendeten das Programm.
An dieser Stelle möchten wir noch auf unseren Elternvortrag „Klartext reden“ mit der Psychologin Frau Hartmann-Strauss am 10.3.2020 um 19 Uhr in der Aula der Maria-Ward-Schule hinweisen. Dabei geht es darum mit den Kindern im Dialog zu bleiben, wenn es um die Erfahrungen mit Alkohol, Drogen und Süchte geht.

› Details ausblenden

20/02
2020

5. Klassen

Spaß beim Schul­fasching

› mehr

Wo sich Wolf und Hase treffen um gemeinsam Macarena zu tanzen, Krapfen und Käsesemmel zu essen, da ist ein vergnügsamer Nachmittag garantiert! Gut gelaunt verbrachten unsere Fünftklässlerinnen mit Musik und Spielen einen amüsanten Nachmittag in unserer Turnhalle und steckten bei der Polonaise durch das Schulhaus auch den letzten Faschingsmuffel mit ihrer Ausgelassenheit an. Ein herzlicher Dank gilt den Tutorinnen der neunten Klasse, die sich wie immer mächtig ins Zeug gelegt haben, um den Kleinsten ein paar vergnügsame Stunden zu bescheren.

› Details ausblenden

17/02
2020

Lernen in der Praxis

Besuch vom Zahnarzt

› mehr

Wie man seine Zähnchen richtig putzt, um mit zunehmendem Alter Beschwerden zu vermeiden – das alles hat Herr Dr. Pelczer unseren Fünftklässlerinnen heute auf schülergerechte und unterhatltsame Art näher gebracht. Viele Fragen konnten von unseren jüngsten Schülerinnen an den Fachmann gestellt und beantwortet werden. So wissen alle Mädels – neu ausgestattet mit Zahnbürste, Zahnpasta und Zahnseide – spätestens heute Abend ganz genau, was sie beim Zähneputzen von nun an unbedingt beachten müssen.

› Details ausblenden

14/02
2020

Projektchor der Maria-Ward-Schule wirkt mit bei

Musical & Film in Concert

› mehr

Wir laden ein zu Musical & Film in Concert, am Freitag, 14. Februar 2020 um 19:30 Uhr im Stadttheater Kempten. Mit dabei: Nico Müller (ADORO), die Martin Kerber Bigband unter Leitung von Prof. Michael Schütze, Diana Brüheim und der Projektchor der Maria-Ward-Schule Kempten unter Leitung von Diana Brüheim. Eintritt: 15 Euro für Erwachsene und 7 Euro ermäßigt (Kinder/Schüler/Studenten). Der Erlös kommt einem karitativen Zweck zugute. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Lions Club Kempten (Allgäu).

› Details ausblenden

13/02
2020

5. und 6. Klassen

Mintensiv II

› mehr

Am heutigen Tag hat Herr Prof. Eimüller seine Pläne zur Förderung von Schülerinnen und Schülern der Realschule im Rahmen des Förderprogrammes MINTENSIV II mit einfachen Versuchen aus der Elektrizitätslehre an unserer Schule umgesetzt. Dazu hat er ein sehr interessantes zweistündiges Programm für unsere Mädels der fünften und sechsten Jahrgangsstufe entwickelt. Den Schülerinnen hat das Tüfteln und Ausprobieren großen Spaß gemacht und sie waren mit Eifer und Interesse dabei. Da sagt noch einmal jemand, Technik sei nur etwas für Jungs…

› Details ausblenden

10/02
2020

Unterrichts­ausfall

Wegen Sturmtief „Sabine“

› mehr

Auf Grund der aktuellen Wetterprognosen für Montag fällt am Montag, 10. Februar 2020, witterungsbedingt der Unterricht an der Maria-Ward-Schule in Kempten aus.

› Details ausblenden

18/07
2019

Wir feiern unser

Schulfest

› mehr

Unser Schulfest fand am 18.07. bei strahlendem Sonnenschein statt. Mit gemeinsamen Aktionen feierten Schülerinnen und Lehrer das Ende des Schuljahres.

› Details ausblenden

15/03
2019

Wir laden ein

Zum Informa­tions­nach­mittag

› mehr

Sehr geehrte Eltern,
herzlich laden wir Sie zum Informationsnachmittag ein.
In Vorträgen werden wir alle wichtigen Fragen des Übertritts behandeln, die Schullaufbahn an unserer Realschule vorstellen und auf die Eigenprägung unserer Schule mit ihren außerunterrichtlichen Aktivitäten eingehen. Bei einem Rundgang durch die Klassenzimmer und Fachräume mit unseren Schülerinnen sowie in Gesprächen mit den Lehrkräften können Sie die Atmosphäre unseres Hauses erleben.
Uhrzeit
15:00 – 18:00 Uhr
(Infovortrag: 15:00 Uhr)

› Details ausblenden

14/02
2019

Christliche Lieder

Zum Valen­tins­tag

› mehr

Der Projektchor unter Leitung von Diana Brüheim studierte innerhalb eines Tages einen Liederabend zm Valentinstag ein. Am Abend kam in unserer Hauskapelle eine besondere Stimmung auf. Der bekannte Komponist und Kirchenmusiker Robert Haas, begleitet durch Anna Haas und Markus Kerber unterstützten den Chor. Die Begeisterung der Sänger und Musiker belohnten die Zuhörer der voll besetzten Kapelle mit lang anhaltendem Applaus.

› Details ausblenden

18/01
2019

Neu gestaltetes Schild

Wasser­schutz­gebiet

› mehr

Die Klassen 5 a und 5 c haben am Malwettbewerb „Schütze den Schatz“ teilgenommen, bei dem das Wasserwirtschaftsamt Kempten dazu aufgerufen hatte, Hinweisschilder für Wasserschutzgebiete zu gestalten. Die Bilder aus beiden Klassen beeindruckten die Preisrichter sehr, weshalb die tolle Leistung mit einem Gutschein über 450,00 € für einen Ausflug an den Rottachsee belohnt wurde. Das Bild von Nariman Beshalo aus der Klasse 5 a wird als eines der besten sechs Werke aus allen eingereichten Bildern außerdem auf Schilder gedruckt und kennzeichnet in Zukunft Wasserschutzgebiete im Allgäu.

› Details ausblenden

15/01
2019

Unterrichtsausfall

Starker Schneefall

› mehr

Wegen Gefahren aufgrund von Schnee- und Eisglätte sowie Gefahr des Schneebruchs entfiel am Freitag, 11.001., am Montag, 14.01. und auch am Dienstag, 15.01.2019 an unserer Schule der Unterricht.Aus Sicherheitsgründen wurde die Turnhalle der Maria-Ward Schule am Montag, 14.01.2019 und auch am Dienstag, 15.01.2019 für alle Gruppen gesperrt.

Der Info-Nachmittag (Aula) „Weiterführende Schulen in Kempten“ wurde auf den 18.01.2019 verschoben. Für das Bewerbungtraining der 9. Klassen am Montag und Dienstag sowie für den Elternabend Teenstar am Dienstag wird ein neuer Termin bekannt gegeben.

› Details ausblenden

21/12
2018

Aus 40 Päckchen werden 300

Wir unter­stützen die Weihnachts­trucker der Johanniter

› mehr

Seit sich die Johanniter im Allgaü an der humanitären Hilfsaktion beteiligen, sind unsere Schülerinnen dabei. Vor mehr als 20 Jahren sammelten die Mädchen 40 Hilfspakete. Mittlerweile sind es mehr als 300. Wir danken unseren Schülerinnen für ihr soziales Engagement.

› Details ausblenden

19/12
2018

Unsere Schule im Fernsehen

Abgefahren – mit dem Schulbus unterwegs

› mehr

Obwohl die Adventszeit im ursprünglichen Sinne eigentlich eine Fastenzeit ist, setzt die Dezember-Sendung von „Abgefahren“ den Schwerpunkt auf das Essen! So geht es neben Plätzchen und Stollen um eine gesunde Pause, die Mittagsmahlzeit als Bildungsort und das Unterrichtsfach „Hauswirtschaft und Ernährung“. Diese Sendung macht also Appetit und zeigt, wie Schulen Lerninhalte mit Erleben und praktischem Tun verbinden.
Also ist unser Abgefahren-Bus in der Maria-Ward-Schule Kempten vorgefahren, wo es beim Thema Essen mit den sogenannten „Koch-Eltern“ eine außergewöhnliche Kooperation zwischen Schule und Elternschaft gibt – eine Liebe, die „durch den Magen“ geht! Außerdem geht es auf den Stadtmarkt, wo eine gute Mahlzeit beim bewussten Einkaufen ihren Ausgang nimmt.
Wenn es ums Essen geht, findet sich in der Schulwerks-Familie sogar eine ganze Schule, die diesem Aspekt einen großen Teil ihres Ausbildungsprogramms widmet: In der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Maria Stern Augsburg schauen wir in die Lehrküche der kommenden Hauswirtschafterinnen und sehen, wie das Essen als Kulturgut bewusst in einer Integrationsklasse einen bedeutungsvollen Platz hat und Kulturen zusammenbringt.

Und hier die Ausgabe mit dem Titel „Essen an Schulen“:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

› Details ausblenden

› Details ausblenden

18/12
2018

Badminton Mädels

Schwäbischer Fize­meister 2019

› mehr

Beim Bezirksfinale Badminton erreichten unsere Mädels den hervorragenden 2. Platz und mussten sich nur dem Vöhlin-Gymnasium aus Memmingen geschlagen geben. Nach den offiziellen Spielen nutzten unsere Mädels jede freie Minute gegen andere Spielerinnen anzutreten und hatten beim „Rundlauf“ jede Menge Spaß.
Es spielten: vorne: Vanessa Laier (9 d), Magdalena Bandl (8 d) hinten: Magdalena Marka (9 c), Steffanie Jentschek (10 c), Betreuer: Tobias Lingg

› Details ausblenden

06/12
2018

Heiliger Nikolaus

Hoher Besuch in den 5. Klassen

› mehr

12/11
2018

Newcomer-Preis

Für unsere Schüler­zei­tung

› mehr

Ein neuer Anlauf für unsere Schülerzeitung „BLACKOUT“ wurde zum Erfolg: Am 12.11.2018 wurde uns vom Ministerialbeauftragten für die Realschulen in Schwaben der Newcommer Preis verliehen. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden.

› Details ausblenden